SCHLAGWORTE: Attentat

Jihad Tourismus

Seit 20 Jahren studiere ich islamistische mujahedeen (Jihad-Kämpfer, pl.), die in israelischen Gefängnissen einsitzen; ich führe Interviews mit ihnen, untersuche ihre inneren Welten und...

Palästina: Selbstmordanschläge weiterhin beliebt

Selbstmordattentate seien oft oder manchmal gerechtfertigt, um „den Islam gegen seine Feinde zu verteidigen“, sagt eine Mehrheit der palästinensischen Muslime.. Zu diesem Schluss kommt...

"Hisbollah kann Spenden sammeln, als wäre sie das Rote Kreuz"

Der US-amerikanische Hisbollah-Experte Metthew Levitt fordert Europa auf, stärker gegen die Terrororganisation vorzugehen. Die Presse: Am Dienstag sind in den USA Präsidentenwahlen... Matthew Levitt: Ach wirklich? Steht...

UN-Reaktion auf Terroranschlag in Bulgarien

Bei dem Terror-Anschlag am 18. Juli 2012 auf einen Bus mit israelischen Touristen am bulgarischen Flughafen Burgas wurden sieben Personen  getötet, mindestens 30 weitere...

Breivik und Merah: Zwei ideologisch motivierte Mörder

Wer zeitgenössische europäische Wirklichkeit ein wenig besser verstehen möchte, könnte mit dem Vergleich der Morde von Mohammed Merah in Toulouse und Andres Breivik in...