SCHLAGWORTE: Arabische Welt

Israel: Eine florierende Erste-Welt-Wirtschaft in einem Dritte-Welt-Meer

0
Fot Shai Pal / Unsplash
Israel verfügt über Ressourcen und Innovationen, die viele der Probleme lösen könnten, die seine arabischen Nachbarn plagen. Sollte es zu einem Frieden...

Vor Ramallah ein schneller Boxenstopp in Yad Vashem oder umgekehrt

0
Treffen des französischen Präsidenten Emmanuel Macron mit dem Chef der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA), Mahmoud Abbas in Ramallah, während seines Besuchs in Israel zum Gedenken an den Holocaust. Foto Wafa
Europa verschliesst die Augen vor dem arabisch-muslimischen Antisemitismus, in dem Glauben, dass die arabische Welt keine Mitverantwortung für den Holocaust trägt und...

Was die Staats- und Regierungschefs der Welt in Yad Vashem nicht...

1
Amin al-Husseini und Adolf Hitler (28. November 1941). Foto Bundesarchiv, Bild 146-1987-004-09A / Heinrich Hoffmann / CC-BY-SA 3.0, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=5483348
Am 23. Januar werden rund 55 Staatsoberhäupter, Ministerpräsidenten und Mitglieder königlicher Familien Yad Vashem besuchen, um an den 75. Jahrestag der Befreiung...

Mit Antisemiten kann man keinen Frieden schliessen

1
The Holocaust in the eyes of Mahmoud Abbas, (Hebr). Foto zVg
In Israel und in mehreren westlichen Ländern ist die Leugnung des Holocaust eine Straftat, die mit einer Gefängnisstrafe geahndet wird. In arabischen...

Neue Initiative möchte an die „vergessenen“ jüdischen Flüchtlinge aus dem Nahen...

1
Irakische Juden, die den Flughafen Lod in Israel verlassen, auf dem Weg zum Transitlager Ma'abara, 1951. Foto GPO Israel.
Die neun jungen irakisch-jüdischen Männer, die im Januar 1969 auf dem Platz der Befreiung in Bagdad gehängt wurden, nachdem sie vom baathistischen...

Nur durch Sieg wird Israel zum Frieden gelangen

7
Kinder mit der Nationalflagge, Beer-Sheva, Israel, 1950er Jahre. Foto Leni Sonnenfeld. Beit Hatfutsot, The Oster Visual Documentation Center, Sammlung Sonnenfeld
Seit der muslimischen Eroberung, Besetzung und Kolonisierung des Nahen Ostens und Nordafrikas im siebten Jahrhundert, lebten unter anderem Juden unter einem Dhimmi-Status....

Die Muslimbruderschaft in der Schweiz – Die ersten Jahrzehnte

0
Fahnen der Muslimbrüder. Foto Screenshot Youtube
Zwei französische Journalisten enthüllten vor Kurzem, dass Qatar Charity, eine regierungsnahe Organisation jenes Golf-Emirats, bis 2014 mehr als 70 Millionen Euro in seine Missionierungstätigkeit...

Die Pogrome des 20. Jahrhunderts gegen die Juden im Nahen Osten:...

0
Ein IS-Terrorist ersetzt das Kreuz mit der IS-Flagge über dem St. Georgskloster bei Mosul, Irak. Foto Gates of Nineveh
Vor dem Hintergrund der Christenverfolgung im Nahen Osten im Allgemeinen und in den von der Palästinensischen Autonomiebehörde verwalteten Gebieten im Besonderen sollte an ein...

Die Manifestation des Antisemitismus in der arabischen Welt

1
Der Grossmufti von Jerusalem bei den bosnischen Freiwilligen der Waffen-SS. Foto Deutsches Bundesarchiv
Kürzlich äusserte sich Mahmoud Al-Habbash, welcher der Berater für religiöse Angelegenheiten und islamische Beziehungen unter dem Präsidenten der Palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmud Abbas, ist, positiv...

Israels Geheimdienste vereitelten 50 Terroranschläge in 20 Ländern

0
Polizeiliche Intervention am Abend eines Attentats in Straßburg, 11. Dezember 2018. Foto Guillaume.G, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=75168605
Israelische Geheimdienste haben in den letzten 3 Jahren rund 50 Terroranschläge des Islamischen Staates und vom Iran gesponserte Attentate in verschiedenen Ländern der Welt...