SCHLAGWORTE: Arabische Israelis

Ein rundum verschwiegener Terroranschlag

Israelische Sicherheitskräfte in der Nähe des Ortes eines Attentates im Dorf Azun am 7. September 2019. Foto Nasser Ishtayeh/Flash90
Am Samstag wurden ein Israeli und sein Sohn Opfer eines antisemitischen Terroranschlags in dem arabischen Dorf Azoun nahe der Grenze zu Israel bei Kalkilja. Die...

Die palästinensische Führung und die Korruption

Symbolbild. Foto Lucas Favre on Unsplash.com
Eine wachsende Zahl von Palästinensern fordert, dass die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) ernsthafte Massnahmen ergreift, um die finanzielle und administrative Korruption in ihren Chefetagen zu...

Noch mehr israelische Zugeständnisse werden die Sache des Friedens nicht voranbringen

Symbolbild. Kundgebung von "Peace Now". Foto Olivier Fitoussi /Flash90
Israelische Zugeständnisse führen nur zu weiteren arabischen Forderungen nach noch mehr israelischen Zugeständnissen. Die Warnung der selbsternannten Schwarzseher, es sei die „letzte Chance auf...

Was palästinensische Flaggen über das israelische Nationalstaatsgesetz aussagen

Arabische Israelis und andere Aktivisten protestieren am 11. August 2018 in Tel Aviv gegen das neue Nationalstaatsgesetz. Foto Tomer Neuberg/Flash90.
Ein Protest gegen das neue israelische Gesetz weist eher auf Probleme mit seinen Kritikern hin, als auf die Argumente gegen seine Verabschiedung.   von Jonathan S. Tobin Die...

Vom IDF-Kämpfer zum Brückenbauer: Das Projekt „Shagi“

Foto Facebook / שאג"י - מיזם השבטים
Im Juni 2015 hielt Reuven Rivlin, der aktuelle israelische Präsident, auf der jährlichen Herzliya Konferenz eine Rede, die als ‚Four Tribes Speech’ bekannt wurde...

Israels Nationalstaatsgesetz: Was soll die Aufregung?

Blick auf eine Plenumssitzung in der Aula der Knesset am 2. Juli 2018. Foto Flash90
Das israelische Grundgesetz zum jüdischen Nationalstaat, auch bezeichnet als Nationalstaatsgesetz, wurde am 19. Juli 2018 nach achtstündiger Debatte mit 62 Stimmen bei 55 Gegenstimmen...

Pro-palästinensische Menschenrechtsorganisationen betrügen Palästinenser und Menschenrechte

Im Laufe der vergangenen vierzehn Jahre kamen Dutzende Anklagen von Arabern, die aus den palästinensischen Autonomiegebieten geflohen waren und in Israel Zuflucht fanden, vor...

Fussball in Israel: Ein SRF-Interview im Faktencheck

Maccabi Tel-Aviv Fans vor dem Champions League Spiel gegen Chelsea. Foto joshjdss - Chelsea Vs Maccabi Tel-Aviv, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=45453537
In einem Interview von Radio SRF4 News zeichnet der Geschichtsprofessor und Fussballexperte Moshe Zimmermann im Einklang mit der Moderatorin ein überwiegend negatives Bild vom...

Exklusiv: Moral und Ethik der IDF, oder was Sie über...

Professor Benjamin Ish-Shalom ist Gründer und Präsident von Beit Morasha, dem Center for Advanced Judaic Studies and Leadership in Jerusalem. Auf Anfrage des ehemaligen...

Wir müssen Raed Salah und seinesgleichen stoppen

Auch wenn die jüngsten Ereignisse den Eindruck erwecken, dass die israelischen Araber der Feind in unserer Mitte sind, sind die Aufwiegler nur eine lautstarke...