SCHLAGWORTE: Araber

Hamas und Co: Trotz Coronavirus geht der Dschihad gegen Israel weiter

0
Abu Hamza, Sprecher der vom Iran unterstützten Terrorgruppe Palästinensischer Islamischer Dschihad. Foto Screenshot Al-Quds-Brigaden
Während die Welt mit dem Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie beschäftigt ist, haben die von Iran unterstützten Gruppen Hamas und Palästinensischer Islamischer Dschihad...

Israel: eine von drei Krisen (fast) bewältigt

0
Premierminister Benjamin Netanjahu während einer Videokonferenz im Aussenministerium in Jerusalem mit europäischen Staats- und Regierungschefs, bei der die Herausforderungen und die Zusammenarbeit zwischen den Ländern im Umgang mit dem Coronavirus diskutiert wurden. 9. März 2020. Foto Yehonatan Valtser/TPS
Vom Corona-Virus geplagt, von wirtschaftlichen Erschütterungen gekennzeichnet, haben sich die beiden politischen Kontrahenten Benjamin Netanyahu und Benny Gantz für einen gemeinsamen Weg...

Wie ist der islamische Antisemitismus entstanden und welche Rolle spielte der...

0
Amin el Husseini im Gespräch mit islamischen Freiwilligen, u.a. der "Legion Aserbaidschan, Berlin, 19.12.1942. Foto Bundesarchiv, Bild 147-0483 / CC-BY-SA 3.0, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=5337525
Wie ist der islamische Antisemitismus entstanden und welche Rolle spielte der deutsche Nationalsozialismus dabei? Das ist die Frage, der Matthias Küntzel in...

Israel: Die Geschichte des Landes ist jüdisch, nicht palästinensisch

1
Das Shilo-Tal im Morgennebel verhüllt am 13. Oktober 2019. Foto Shlomo Matityahu/TPS
Die Behauptung der gewählten Vertreter der israelisch-arabischen Bevölkerung, sie seien die ursprünglichen Eigentümer des Landes, während die jüdischen Bürger Israels (und damit...

Wer verwehrt den Palästinensern das Wahlrecht?

1
Foto Olivier Pacteau, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=27874664
Gestern, am 2. März, gingen die israelischen Wähler zum zehnten Mal seit der Unterzeichnung der Osloer Abkommen mit den Palästinensern 1993 an...

Eine kurze Geschichte der palästinensischen Ablehnung

0
Foto echiner1 - https://www.flickr.com/photos/decadence/3249209282/, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=7570521
Die konsequente und dauerhafte palästinensische Ablehnung aller Friedensinitiativen mit Israel, zuletzt der "Deal des Jahrhunderts", stellt das Bemühen der palästinensischen Führung nicht...

Mahmoud Abbas‘ Lügenkarte

0
Foto Screenshot United Nations
Als der Palästinenserführer Mahmoud Abbas letzte Woche vor dem UN-Sicherheitsrat sprach, um den Nahost-Friedensplan von US-Präsident Donald Trump anzuprangern, brachte er eine...

Warum arabische Israelis nicht in ‚Palästina‘ leben wollen

0
Demonstranten in Baqa al-Gharbiyye, die gegen den von US-Präsident Donald Trump veröffentlichten Nahost-Friedensplan protestierten. Baqa al-Gharbiyye, 1. Februar 2020. Foto Eitan Elhadez/TPS
Die arabischen Bürger Israels, fast zwei Millionen, sind über den Friedensplan von US-Präsident Donald Trump für den Nahen Osten, der die Einbeziehung...

Die Araber und der Holocaust

0
Die Delegation in Auschwitz. Foto Islamische Weltliga / themwl.org
Führende Persönlichkeiten aus aller Welt besuchten kürzlich Israel, um des 75. Jahrestages der Befreiung von Auschwitz zu gedenken. Gleichzeitig mit diesem Besuch...

Ein palästinensischer Staat existiert bereits

0
Symbolbild Foto Kobi Richter/TPS
Das Problem der "Zwei-Staaten-Lösung" - der Schaffung eines souveränen unabhängigen palästinensischen Staates westlich des Jordan - besteht darin, dass östlich des Jordans...