Schlagworte Apartheid

Apartheid

13 Milioni di cittadini inglesi hanno una visione demoniaca di Israele

Il 21% della popolazione adulta britannica - circa undici milioni di persone - tende ad essere "fortemente" o "in parte" dell'idea che Israele sia...

L’Etat allemand promeut l’antisémitisme anti-israélien

La politique officielle du gouvernement allemand prétend faire des efforts pour lutter contre l’antisémitisme. Un exemple parmi d’autres consiste à réserver des services de...

13 millions de Britanniques voient Israël comme diabolique

Vingt-et-un pour cent de la population adulte britannique – soit près de onze millions de gens – ont tendance à être “fortement” d’accord ou...

Die „Apartheid“-Mauer, die keine ist.

«Ein getrennter Highway wird in der Westbank eröffnet», titelte die Washington Post. "Israel eröffnet Apartheidstrasse im besetzten Westjordanland", verkündete Al Jazeera. Apartheid? Trennung? Nicht...

Studie: Fördern der Ökumenische Rat der Kirchen und EAPPI antiisraelische Hetze?

Laut einem neuen Bericht des Forschungsinstituts NGO Monitor bildet der Ökumenische Rat der Kirchen (ÖRK) Freiwillige aus um den Boykott Israels zu fördern und...

„Dem Zionismus das Rückgrat brechen“: Ein Abend im Zürcher „Kosmos“ (ohne Manal Tamimi)

73 Jahre nach der Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau sollte die Palästinenserin Manal Tamimi, die öffentlich zum Judenmord aufruft, in Zürich über Israel...

Die NGOs und Geldgeber hinter der BDS-Politik von Airbnb

Am 19. November veröffentlichte Airbnb eine Pressemitteilung, in der das Unternehmen ankündigte, es werde „Angebote“ aus „israelischen Siedlungen in der besetzten West Bank“ „entfernen“....

Die älteste Bigotterie: Antisemitismus in Irland

Irland verfügt über eine lange und tragische Geschichte, was die älteste Form der Bigotterie und des Rassismus anbetrifft. Die erste urkundliche Erwähnung findet sich...

Shawan Jabarin oder Dr. Jekyll und Mr. Hyde zu Gast in Bern

In Bern soll am Donnerstag (25. Oktober 2018, Anm. d. Red.) Shawan Jabarin, Chef der palästinensischen Organisation Al-Haq, in einer Einrichtung der katholischen Kirche...

Antisemitische Boykottbewegung: „BDS Schweiz“ Hand in Hand mit Linksextremisten

Unter Vorspiegelung falscher Tatsachen haben Vertreter der Israel-Boykott Bewegung BDS Schweiz gemeinsam mit linksextremistischen Gruppierungen versucht, einen Raum in einem der Stadt-Zürcher Gemeinschaftszentren (GZ)...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Türkisches islamisches Zentrum in der Nähe der Klagemauer in Jerusalem

Das Zentrum, das unter dem Namen "Khan Abu Khadija" bekannt ist, wurde von der türkischen staatlichen Hilfsorganisation TİKA renoviert, die in den...

Palästinenser in der Zwickmühle: Wie auf mögliche israelische Gebietsansprüche reagieren?

Die erklärte Absicht Israels, die Souveränität über einige Gebiete in Judäa und Samarien geltend zu machen, provoziert einen regelrechten Sturm der Entrüstung...

Israel testet Desinfektionstunnel für öffentliche Räume

Ein Hygienetunnel, der die ankommenden Besucher mit einer Desinfektionslösung benebelt, wird zur Zeit im Bloomfield-Stadion in Tel Aviv erprobt. von Naama Barak In einer...

UNRWA: Das Elend geht weiter

Das Palästinenser-Flüchtlingshilfswerk UNRWA hat einen neuen Generalsekretär, der Schweizer ist wie sein Vorgänger. Dass sich bei der Einrichtung, die aus vielen Gründen...