Schlagworte Apartheid

Apartheid

Als die Vereinten Nationen zum Lynchmob wurden

Am 10. November 1975 verabschiedete die Generalversammlung der Vereinten Nationen die berüchtigte Resolution 3379 mit dem Titel „Beseitigung aller Formen der Rassendiskriminierung“ – besser...

Die Rückkehr des klassischen antisemitischen Leitmotivs

Während der zweiten Intifada klagte Amnesty International Israel wegen „Kriegsverbrechen" in Jenin an (was sich später als völlig falsche Anschuldigung erwies). von Giulio Meotti Im Jahr...

Basler Zeitung: Schweiz finanziert radikale Organisationen

Laut der Basler Zeitung (BaZ), finanziert die neutrale Schweiz im Nahen Osten Organisationen, die einseitig Israel und die Juden für den seit Jahrzehnten dauernden...

BDS: Die Lügen und die Wahrheit

Israels Kritiker lieben es, grandiose Behauptungen über diesen Staat zu machen, doch dabei liegen sie meist sehr weit von der Wahrheit entfernt. Hier sind...

„Die Juden ermordeten den Palästinenser Jesus“

Der neue Antisemitismus, der sich in der Dämonisierung des Staates Israel ausdrückt, wird in einem Buch beschrieben, das sich die Entlarvung der Täter, ihrer...

Spanien – Kein Platz für jüdischen Rapper Matisyahu

Ein spanisches Musikfestival forderte von dem jüdisch-amerikanischen Reggae-Star Matisyahu den palästinensischen Staat zu befürworten. Nach der Weigerung des Sängers, sagten die Organisatoren seine bevorstehende Show...

Kairos Palästina und die neue christliche „Religion des Palästinismus“

Im September findet - wieder einmal - eine Tagung zum Dokument „Kairos Palästina“ in der Schweiz statt – im RomeroHaus in Luzern. Und es...

Israel an die EU: Stoppt Finanzierung von NGOs die gegen uns arbeiten

Vize-Aussenministerin Hotovely traf europäische Beamte, um deren Regierungen aufzufordern, die finanzielle Unterstützung mutmasslicher anti-israelischer Organisationen zu beenden. Israel verlangt, dass die EU-Mitgliedstaaten die Finanzierung von Nichtregierungsorganisationen stoppen,...

Bekämpfung antiisraelischer Boykotte

Die Boykottbewegung gegen Israel (BDS: Boykott, Desinvestition, Sanktionen) gibt es schon seit einem Jahrzehnt. Viel hat sie nicht bewirkt. Einige belanglose Boykotte haben Erfolg...

PA-Elite lebt im Luxus, Durchschnittspalästinenser in erbärmlichen Verhältnissen

In einer Fotoserie, die die israelische Menschenrechtsaktivistin Kay Wilson JerusalemOnline überliess, werden die Lebensbedingungen innerhalb der palästinensischen Autonomie präsentiert. Mit den Fotos wird dokumentiert,...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Die UNO übernimmt die Lügen der Palästinensischen Autonomiebehörde

Eine Rede des Sonderkoordinators der Vereinten Nationen für den Friedensprozess im Nahen Osten (UNSCO), Nickolay Mladenov, versinnbildlicht die destruktive Funktion der...

Israel: Örtliche Lockdowns drohen bei weiter steigenden Corona-Zahlen

Die Gesamtzahl der Coronavirus-Fälle in Israel belief sich am Donnerstag auf 33’947. Allein in den letzten 24 Stunden wurden weitere 1’231...

Müllwagen der Palästinensischen Autonomiebehörde entsorgen illegal Abfall

Während die Inspektoren der israelischen Zivilverwaltung aufgrund des Coronavirus Lockdowns im März und April beurlaubt waren, haben Konvois von städtischen Müllwagen...

Bericht: Mossad vereitelte mehrere iranische Angriffe auf israelische Botschaften

Der israelische Auslandsgeheimdienst Mossad hat offenbar mehrere iranische Angriffe auf israelische Botschaften in Europa und anderswo verhindert, dies berichtete am Montagabend...