Schlagworte Antizionismus

Antizionismus

„School for Unlearning Zionism“ – Boykott gegen Israel lernen?

An einer Berliner Hochschule fand eine mit Steuergeldern finanzierte Veranstaltungsreihe statt, in der Zionismus verlernt werden soll. Diese „Schule“ weist Verbindungen...

Anti-Netanjahu-Proteste und die Heuchelei der extremen Linken

Die Corona Pandemie stellt seit Anfang des Jahres weltweit alle Länder vor immense medizinische, wirtschaftliche und soziale Herausforderungen. Zu Beginn der...

Ein Lagebild des israelbezogenen BDS-Antisemitismus in Deutschland

In den letzten drei Wochen sind zwei wichtige Publikationen erschienen, die den israelbezogenen Antisemitismus in Deutschland im Allgemeinen und den der...

Alexander H. Joffe über Antizionismus und Antisemitismus nach George Floyd

Der Archäologe und Historiker Alexander H. Joffe, ein Ginsburg-Milstein Writing Fellow des Middle East Forum, sprach am 19. Juni in einem Webinar...

Rudy Rochman: Dem „Nie wieder“ müssen Taten folgen

Als ich zum ersten Mal Rudy Rochman in einem Interview reden hörte und seine Videos, die u. a. seine gezielten Begegnungen...

Iran, oder warum Social Media-Zensur eine schlechte Idee ist

Twitters Weigerung, den iranischen Führer gleichermassen zu zensieren wie Präsident Trump, ist befremdlich und heuchlerisch. Doch ebenso falsch ist der Ruf...

Irans postmoderner Dschihad gegen die Juden

Die Vorgehensweise des islamistischen Regimes im Iran gegenüber Israel basiert nicht auf einer materialistischen Kosten-Nutzen-Analyse, wie sie in der Politik im...

Antisemitismus: SRF und die Netiquette

UPDATE 14. Juli 2020: SRF hat die Kommentare nach dem Erscheinen dieses Artikels entfernt und unter anderem mitgeteilt: "SRF hat die von...

EU streicht Zuschüsse für palästinensische NGO, die sich weigerte Anti-Terror-Klausel zu unterzeichnen

Die Europäische Union hat einer palästinensischen NGO die Fördermittel entzogen, nachdem die Organisation sich geweigert hatte, eine Anti-Terror-Klausel im Finanzierungsvertrag zu unterzeichnen. Letzte...

Iran: Mullahs treiben Anti-Israel-Agenda trotz Coronavirus voran

Iran bildet das Epizentrum der Coronavirus-Pandemie im Nahen Osten. Dem iranischen Regime wird vorgeworfen, sowohl das Ausmass des Virus im Land zu...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Israel: Nächste Phase des Lockdown Exit beginnt am 1. November

Das israelische Coronavirus-Kabinett beschloss am Sonntag einstimmig, dass die nächste Phase des Ausstiegs aus dem landesweiten Lockdown am 1. November beginnen...

Die Verantwortung der Institutionen angesichts der Welle des gegenwärtigen Antisemitismus

Die "Arbeitsdefinition von Antisemitismus", die von der International Holocaust Remembrance Alliance (IHRA) im Jahr 2015 formuliert wurde, wurde von den meisten...

Selon les Arabes, « les Palestiniens Répètent les Mêmes Erreurs »

Les Palestiniens ont rappelé leurs ambassadeurs en poste aux Émirats arabes unis et à Bahreïn. Une manière d'exprimer leur mécontentement à ces deux...

Die palästinensische humanitäre Täuschung der Öffentlichkeit organisiert aus Europa

Sven Kühn von Burgsdorff, der umstrittene EU-Repräsentant in den Palästinensischen Autonomiegebieten, hat am 19. Oktober eine Schar von europäischen Diplomaten an...