SCHLAGWORTE: anti-israel

EU gegen Verlegung von Botschaften nach Jerusalem

Symbolbild. Foto Fred MARVAUX © European Union 2018.
Die Europäische Union (EU) hat versucht den anhaltenden Trend zu verhindern, dass EU-Mitgliedsstaaten Vertretungen in Jerusalem eröffnen. Die Massnahme scheiterte aber, so der Bericht...

Meinungsfreiheit und Antizionismus an den israelischen Universitäten

Symbolbild. Studenten an der Hebrew University of Jerusalem. Foto Yonatan Sindel/Flash90
Eine Universität ist wie ein Zauberwald. Man geht mit speziellen Erwartungen, mit Vorwissen und Wissensdurst in ein Seminar, oder in eine Vorlesung und kommt...

„Ich glaube dies ist die schlimmste Zeit für Juden in Frankreich...

Antisemitisches Graffiti an den Fenstern des Restaurant Bagelstein in Paris am 9. Februar 2019. Foto Screenshot YouTube
Ich versuche gerade, die Pariser Synagoge zu finden, vor der kürzlich eine 79-jährige jüdische Frau verletzt wurde, als ihr eine Pétanque-Stahlkugel auf den Kopf...

BDS: Ein kontinuierlicher Angriff auf den jüdischen Staat

BDS-Aktivisten. Foto Stephen Melkisethian / Flickr.com. (CC BY-NC-ND 2.0)
Vor kurzem habe ich an einer internationalen Konferenz teilgenommen, an der Aktivisten aus 30 Ländern teilgenommen haben, um die laufenden weltweiten Anti-Israel-BDS-Kampagnen zu diskutieren....

Evangelischer Kirchentag lädt „umstrittene Referenten“ aus

Farid Esack, der Vorsitzende von BDS Südafrika begrüsst am 6. Februar 2015 "Genossin" Leila Chaled an einem Fund Raising Dinner. Frau Chaled ist ein führendes Mitglied der Terrororganisation Volksfront zur Befreiung Palästinas (PFLP) und war eine der ersten weiblichen Flugzeugentführer der Geschichte. Foto BDS Southafrica / Facebook
Auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag (DEK), der derzeit in Dortmund stattfindet, sollten am Freitag, 21. Juni, zwei "umstrittene Referenten" auftreten: Ulrich Duchrow und Farid...

La manipolazione quasi perfetta: accusare Israele di crimini non avvenuti

Gérard Araud. Foto Clergier, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=22667765
L’ex ambasciatore francese negli Stati Uniti, Gérard Araud, è un diffusore di odio di lunga data contro Israele e un astuto inventore di accuse...

Nahostexperte Arnold Hottinger gestorben. Ein kritischer Rückblick

Arnold Hottinger (1926—2019). Foto Hans Gerber, Comet Photo AG, Archiv der Fotoagentur - Dieses Bild stammt aus der Sammlung der ETH-Bibliothek und wurde auf Wikimedia Commons im Rahmen einer Kooperation mit Wikimedia CH veröffentlicht., CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=79117268
Der Schweizer Nahost-Experte Arnold Hottinger ist 92 Jahre alt geworden. Geboren am 6. Dezember 1926 in Basel als Sohn des Pädiaters Adolf Hottinger und...

Es ist nicht erstaunlich, dass der Judenhass in Westeuropa zunimmt

Französische Soldaten bewachen den Eingang zu einer Pariser Synagoge. Foto Serge Attal / Flash 90
Warum erklären so viele der Enkelkinder von Nazis und Nazikollaborateuren, die uns den Holocaust gebracht hatten, den Juden erneut den Krieg? Warum erleben wir...

Die „schlaueste“ aller Lügen: Israel zukünftiger Verbrechen zu beschuldigen

Gérard Araud. Foto Clergier, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=22667765
Der scheidende französische Botschafter in den USA, Gérard Araud, sagte vor Kurzem in einem Abschiedsinterview mit der US-Zeitschrift Atlantic, Israel müsse die Palästinenser entweder...

Der Kampf gegen den Antisemitismus und die Aufklärung der Jugend

Symbolbild. Foto dignidadrebelde, https://www.flickr.com/photos/dignidadrebelde/5719898403 Attribution 2.0 Generic (CC BY 2.0)
Um die Köpfe und Herzen der Jugend in Amerika und überall auf der Welt tobt ein Krieg. Der Weg ihn zu gewinnen, führt über...