SCHLAGWORTE: Anpfiff

Anpfiff: Das Gewohnheitsrecht des EDA

2
Am 17.Dezember berief das Eidgenössische Departement für Auswärtige Angelegenheiten EDA unter Bundespräsident Didier Burkhalter die Signatarstaaten der Vierten Genfer Konvention, um die Situation in...

Anpfiff: Ohne jede Strategie

3
Bekanntermassen ist „Israelkritik“ einer der beliebtesten Volkssporte in der westlichen Welt, denn an ihr partizipiert vom einfachen Arbeiter in der Feierabendkneipe über selbsternannte „Nahostexperten“...

Anpfiff: Kein Schutz vor ISIS

4
Notorische Israel-VorverurteilerInnen, wir haben Ihre lauten Entrüstungen und Verurteilungen der ISIS als ausgerufenen Staat (Kalifat)  nicht gehört; auch keine Forderung nach internationalem Kriegsgerichtshof wegen...

Anpfiff: Sozialarbeit bei der Hamas, im Ernst?

2
Jeden Tag entdeckt die IDF weitere Tunnel, die das umfassende Tunnelnetzwerk der Hamas eindrücklich offenbaren. Und die Hamas ist stolz auf ihre Leistung und...

Anpfiff: dead or alive, Hauptsache seich!

0
Mushir al-Masri, Hamas-Sprecher aus Gaza, meldet sich zu Wort. Zur Erinnerung: Im Januar 2012 besuchte er mit anderen Hamas-Leuten das Bundeshaus, flankiert vom Grünen...

Anpfiff: Gefeierte Einheitsregierung

1
Der Schweizerische Bundesrat beeilte sich der neuen Regierung zu gratulieren. Zwar forderte er, dass auch die Hamas das Existenzrecht anerkennen solle, aber nicht ohne...

Anpfiff: Das Bundesgericht zum Hitlergruss

2
Das Bundesgericht und die Justiz fühlen sich offenbar von den Politikern, der Regierung und den Meinungsmachern bedrängt, neue Ansichten und Trends in der Bevölkerung...

Anpfiff: Carlo Sommarugas blindes Auge

2
In der Rundschau vom 21.05.2014 wurde ein Bericht über einen möglichen Kauf von israelischen Drohnen durch unsere Armee ausgestrahlt. Wie üblich total einseitig gegen...

Anpfiff: Motivation hinterfragt

4
Dass die unausgewogene Reportagen von Monika Bolliger der Ethik und dem Rechtsempfinden eines demokratische erzogenen Schweizers/in diametral entgegenlaufen, ist einem ja schon lange bewusst....

Anpfiff: Brainwaves

0
Die israelische Firma Brainways hat ein Gerät zur Behandlung von schweren depressiven Erkrankungen entwickelt. In Spitälern in den USA und Europa kommt dieses Gerät...