Schlagworte Amona

Amona

Khan al-Ahmar und die Missachtung unterzeichneter Vereinbarungen durch die EU

Khan al-Ahmar ist eine Gruppierung von beduinischen Bauten in der Judäischen Wüste östlich von Jerusalem. Im vergangenen Jahr hat sich die Diskussion um dieses...

Rechtsexperte: Kritik am beschlossenen „Siedlungsgesetz“ ungerechtfertigt

Die weltweit verbreitete Kritik am vom israelischen Parlament verabschiedeten „Siedlungsgesetz“ ist ungerechtfertigt, sagte ein internationaler Rechtsexperte der Zeitung The Algemeiner. von Barney Breen-Portnoy Im Hinblick auf...

Amona wird geräumt

Die Emotionen in Israel gingen hoch, als am Mittwochmorgen mehrere Hundertschaften der Polizei bereitstanden, rund 40 Häuser zu räumen, die jüdische Israelis auf einem...

Kerrys Rede wird Friedenslösung erschweren

Was, wenn der amerikanische Aussenminister eine politische Grundsatzrede hält und sich niemand dafür interessiert? Weil Aussenminister Kerry seine Ansprache nämlich nach der Enthaltung bei...

Netanyahus leise Töne in Amona

Etwa halb so gross wie der Kanton Bern und mit einer höchsten Erhebung von nur rund 1.000 Metern ist Samaria weder flächenmässig noch topografisch...

Die wahren illegalen Siedlungen

Während die internationale Gemeinschaft Israel weiterhin für seine Bautätigkeiten in jüdischen Siedlungsgemeinschaften anprangert, treiben die Palästinenser in vielen Teilen des Westjordanlands und Jerusalems in...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Die Lügen der palästinensischen Araber. Wie lange noch?

Der Nazi-Propagandaminister Joseph Goebbels hat der Welt leider bewiesen, dass es möglich ist, in mehrere widersprüchliche Richtungen gleichzeitig zu lügen. Zum...

Türkei: Erdoğan’s Schwäche für die Hamas

Es ist nicht nur ideologisch und nicht nur pragmatisch: Es ist beides: Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan kommt aus den...

Ahmad Mansour: „Hass und Antisemitismus kennen keinen rationalen Grund“

In einem Vortrag zeigt Ahmad Mansour auf, wie tief Judenhass in der Psyche der Menschen verankert sein kann. Im Kampf gegen Antisemitismus...

Tel Aviv: Pilotprojekt zum Aufladen von Elektro-Bussen auf der Strasse

Als Teil eines kommunalen Förderprojekts zur Verwirklichung eines energieunabhängigen öffentlichen Verkehrs hat die Stadt Tel Aviv in Partnerschaft mit dem israelischen Startup...