SCHLAGWORTE: Amnesty International

UN-Ausschuss prangert erstmals palästinensischen Antisemitismus an

Foto Rahim Khatib/ Flash90/Paltimes
Die Arabische Welt ist nicht frei von Antisemitismus, insbesondere die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) und die Hamas zeigen dies immer wieder sehr deutlich. Für eine...

Fraude massive sur les “droits de l’homme”

Foto UN/Flash 90
Israël semble avoir des difficultés croissantes à combattre les méthodes de guerre asymétrique du Hamas. Ce sont fréquemment des enfants qui lancent les ballons...

Arabischer Albtraum: Die Aufnahme von Palästinensern

Im libanesischen Lager Ain al-Hilweh, Juli 2015. Foto Geneva Call/Flickr.com, CC BY-NC-SA 2.0
Die Libanesen befürchten, dass ein neues Gesetz für die Verwaltung palästinensischer Flüchtlingslager den Weg für die "Umsiedlung" von Hunderttausenden von Palästinensern in den Libanon...

Kindersoldaten in Gaza: ZDF Fauxpas zeigt grosse Ahnungslosigkeit

Hamas Sommercamps 2017. Foto Facebook / Hamas
Anlässlich des internationalen „Red Hand Day“ berichtete das ZDF über den weltweiten Missbrauch von Kindern als Soldaten. In einer mittlerweile entfernten Grafik tauchte Israel...

Amnesty International: Tourismus als Beihilfe zu Kriegsverbrechen?

Foto Jorge Láscar - Road along the Dead Sea, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=31947780
In einer neuen Broschüre greift Amnesty International (AI) vier grosse Online-Buchungsplattformen dafür an, den Tourismus in Ostjerusalem und israelischen Siedlungen im Westjordanland zu begünstigen....

Die UNO, der „Staat Palästina“ und die Folter von Frauen

Suha Jbara nach ihrer Freilassung im Krankenhaus. Foto Screenshot Alaraby TV/Youtube
Eine palästinensische Mutter von drei Kindern hat den Sicherheitskräften der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) vorgeworfen während der zwei Monate in denen sie in einem Gefängnis...

„Dem Zionismus das Rückgrat brechen“: Ein Abend im Zürcher „Kosmos“ (ohne...

Foto Screenshot Youtube / Kosmos-Kultur AG
73 Jahre nach der Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau sollte die Palästinenserin Manal Tamimi, die öffentlich zum Judenmord aufruft, in Zürich über Israel...

Gesellschaft Schweiz-Palästina wollte Anlass mit Terror-Befürworterin und Antisemitin durchführen

Manal Tamimi. Foto Screenshot Youtube
73 Jahre nach der Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau sollte jemand, der öffentlich zum Judenmord aufruft, in Zürich über Israel und Palästina sprechen....

Pro-palästinensische Menschenrechtsorganisationen betrügen Palästinenser und Menschenrechte

Im Laufe der vergangenen vierzehn Jahre kamen Dutzende Anklagen von Arabern, die aus den palästinensischen Autonomiegebieten geflohen waren und in Israel Zuflucht fanden, vor...

Der Rassismus einiger Menschenrechtsorganisationen

Foto Fibonacci Blue. CC BY 2.0, International Human Rights Day protest march against war and against deportations. https://www.flickr.com/photos/fibonacciblue/38256315304
Von westeuropäischen Regierungen finanzierte „Menschenrechts“-Organisationen, die für die Menschenrechte von Arabern kämpfen sollen, ignorieren Verstösse gegen eben diese Rechte, wenn es sich bei den...