SCHLAGWORTE: Al-Quds-Tag

Evangelischer Kirchentag lädt „umstrittene Referenten“ aus

1
Farid Esack, der Vorsitzende von BDS Südafrika begrüsst am 6. Februar 2015 "Genossin" Leila Chaled an einem Fund Raising Dinner. Frau Chaled ist ein führendes Mitglied der Terrororganisation Volksfront zur Befreiung Palästinas (PFLP) und war eine der ersten weiblichen Flugzeugentführer der Geschichte. Foto BDS Southafrica / Facebook
Auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag (DEK), der derzeit in Dortmund stattfindet, sollten am Freitag, 21. Juni, zwei "umstrittene Referenten" auftreten: Ulrich Duchrow und Farid...

Iranischer General: Streitkräfte in Syrien „warten auf Befehle“ zur Zerstörung Israels

0
Hossein Salami. Foto YouTube Screenshot
In einer Rede prahlte der stellvertretende Befehlshaber der iranischen Revolutionsgarde (IRGC) vor Kurzem damit, dass die „islamische Armee in Syrien“ in den Golanhöhen auf...

Al-Quds-Tag Berlin – Nie wieder.

0
Al-Quds-Tag Berlin 2018. Foto zVg
Es kommt selten vor, dass in Deutschland ein öffentlich-rechtlicher Sender Stellung bezieht, wenn es gegen Israel geht. Manchmal aber doch: So geschehen in der...

Wo hört pro-palästinensisch auf … und wo fängt anti-israelisch an?

1
Foto Tasnim News Agency, CC BY 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=66733968
In einer Pressenotiz aus dem Jahr 2013 über den alljährlichen Al-Quds-Marsch im Iran berichtete die Nachrichtenagentur Associated Press (AP), der neu gewählte Präsident Hassan...

Gaza-„Rückkehrmarsch“ – Verschärfung der Sicherheitsvorkehrungen in Israel

2
Kundgebung zum Rückkehrmarsch. Foto Palinfo / Facebook
Sämtliche palästinensischen Organisationen planen, den so genanten „Tag des Bodens“ am 30. März 2018 zu einem Tag der Demonstrationen zu machen, der die palästinensische...

Die Rolle des Iran in der Israel-Boykott-Kampagne BDS

0
Foto Screenshot Youtube / Jüdisches Forum, Al-Quds-Demonstration in Berlin 2017.
Die Bewegung Boykott, Desinvestitionen und Sanktionen – besser bekannt unter der Kurzbezeichnung BDS –, die Israel ins Visier ihrer Aktionen genommen hat, wird weithin...

Teheran – Europa: Kein Anschluss unter dieser Nummer

1
Proteste gab es bereits 2009. Foto Hamed Saber - originally posted to Flickr as 5th Day - 3V, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=7088598
Während die Proteste im Iran immer blutiger werden, übt sich Europa in besonnener Zurückhaltung. Auf dem Spiel steht vieles: der Atom-Deal, der Status-Quo in...

Die europäische Halbherzigkeit bei der Bekämpfung des Terrorismus

0
Foto Screenshot Youtube
EU-Experten warnen, das Schrumpfen des ISIS-Territoriums könnte dazu führen, dass die Terrororganisation mehr Anschläge in Europa propagiert. Auch Al-Qaida-Ableger und einige andere Terrororganisationen könnten...

Antisemitische Verschwörungstheorien am al-Quds-Tag in Berlin

7
Vor wenigen Wochen war Hamid Reza Torabi noch im Auswaertigen Amt eingeladen, am Freitag nahm er wieder am antisemitischen #QudsTag teil. Foto Frederik Schindler
Mindestens 400-500 Menschen haben am Freitag in Berlin an der jährlichen Demonstration am sogenannten "internationalen Qudstag" teilgenommen, bei der stundenlang Hass gegen Israel und...

ARD zeigt „Auserwählt und Ausgegrenzt – der Hass auf Juden in...

1
"Al Quds" Tag 2016 in Berlin. Foto Frederik Schindler
Eigentlich kann man dem deutsch-französischen Fernsehsender Arte dankbar sein: Wäre der Film „Auserwählt und Ausgegrenzt – der Hass auf Juden in Europa“ regulär ausgestrahlt...