SCHLAGWORTE: Al-Qaida

Tunesiens Missionare des Dschihad

0
Foto Screenshot "Your Sons Are at Your Service: Tunisia's Missionaries of Jihad" / Youtube
Am 11. Februar sprachen Aaron Y. Zelin und Rukmini Callimachi vor einem Politikforum am Washington Institute for Near East Policy. Zelin ist...

Ist der IS in der Zeit nach dem Kalifat noch eine...

0
Blick auf das Grenzgebiet zwischen Israel und der ägyptischen Sinai-Halbinsel. Foto Yossi Zeliger/Flash90
Er entwickelte sich von einer hybriden Terrororganisation, die ihr eigenes Territorium kontrollierte, zu einem klassischen dezentralisierten Terrornetzwerk. Nichtsdestotrotz ist der IS-Zweig im...

Was die Staats- und Regierungschefs der Welt in Yad Vashem nicht...

1
Amin al-Husseini und Adolf Hitler (28. November 1941). Foto Bundesarchiv, Bild 146-1987-004-09A / Heinrich Hoffmann / CC-BY-SA 3.0, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=5483348
Am 23. Januar werden rund 55 Staatsoberhäupter, Ministerpräsidenten und Mitglieder königlicher Familien Yad Vashem besuchen, um an den 75. Jahrestag der Befreiung...

Der „Krieg gegen den Islam“: Wie eine Verschwörungstheorie die islamistische Bewegung...

2
IS Schild in Ost-Mosul. Foto Voice of America / Public Domain, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=55377394
Nachdem kürzlich bekannt geworden war, dass US-amerikanische Spezialeinheiten den Führer des Islamischen Staates (ISIS), Abu Bakr al-Baghdadi, getötet hatten, behauptete ein Kommentator...

«Wenn wir jetzt nicht handeln, wird der islamische Staat wieder auferstehen»

0
Al-Hol Camp im März 2019. Foto VOA - https://www.voanews.com/a/syria-camps-usagm/4823757.html, Public Domain, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=77399488
Führende nationale Sicherheitsexperten haben am 18. Jahrestag der Anschläge vom 11. September gemeinsam einen offenen Brief an die westlichen Regierungen unterzeichnet. Das Schreiben, das...

Das Ende des Christentums im Nahen Osten ?

6
Die zerstörte syrisch-orthodoxe Kirche St. Ephraim in Mossul. Foto Jaco Klamer/Aid to the Church in Need
Konvertieren, bezahlen oder sterben. Vor fünf Jahren war dies die "Wahl", die der Islamische Staat (IS) den Christen in Mosul, der damals drittgrössten Stadt...

Die Volksfront zur Befreiung Palästinas (PFLP) auf der EU-Terrorliste belassen

1
"Aktivisten" vor einem Bild des PFLP-Gründers George Habasch. Foto PFLP / Twitter
Die Terrororganisation PFLP steht seit 2002 auf der EU-Liste verbotener Terrororganisationen. Doch sie und ihre Sympathisanten im Europäischen Parlament betreiben eine Lobbykampagne mit dem...

Quando leggi e istituzioni internazionali proteggono il terrorismo

0
Foto UN Photo/Loey Felipe
Israele sembra avere crescenti difficoltà nel combattere la guerra asimmetrica di Hamas. Ad esempio l'uso dei palloncini lanciati da Gaza che producono incendi in Israele e...

Katar: „Ein Wolf im Schafspelz“

0
Foto Screenshot Éditions Michel Lafon / Amazon
Im Oktober besuchte der italienische Innenminister Matteo Salvini Katar, den "Energieriesen", wo er das Emirat dafür lobte, "den Extremismus nicht mehr zu unterstützen". Leider...

„Dschihad als Schicksal, die Schweiz als Ziel?“

0
IS Flagge in St.-Romain-au-Mont-d'Or, Rhone-Alpes, Frankreich. Foto Thierry Ehrmann - https://www.flickr.com/photos/home_of_chaos/16577868748, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=46405403
Jean-Paul Rouiller, ehemals leitender Beamter für Terrorismusbekämpfung beim Schweizer Bundesamt für Polizei und jetziger Experte für Terrorismus beim Genfer Zentrum für Sicherheitspolitik, und der...