SCHLAGWORTE: Al-Aqsa-Moschee

Palästinensische Aufhetzung – Ein Hindernis für Frieden

0
Die Aufhetzung zu Hass und Terror muss ein Ende finden. Terroristen sollten nicht verherrlicht, Juden nicht dämonisiert und die Existenz Israels nicht infrage gestellt...

Der radikale Islam kommt in Ramallah an

0
Die Ereignisse am vergangenen Dienstag in Ramallah, jener Stadt also, die als Bastion des palästinensischen Säkularismus und Mässigung gilt, dienen als Erinnerung, dass der...

Jerusalem, Israels Hauptstadt: eine islamische Prophezeiung

4
Die Art und Weise, in der Mitglieder der Muslimbrüder und Salafistenscheichs den Koran für ihre politischen Ziele verdrehen, ärgert nicht nur mich, sondern auch...

Muslimbruderschaft, die Wahl und Israel

0
„Jeder Muslim wird nach der Vereinnahmung der al-Aqsa Moschee durch die Zionisten gefragt werden. Warum trachtete er nicht danach, sie wieder zu erlangen, warum...

Geri Müllers Freunde

1
Als Hamas-Sprecher Mushir Al Masri im Januar die Schweiz besuchte, um an einem Anlass des Menschenrechtskomitees der Interparlamentarischen Union (IPU) teilzunehmen und an der...

Die Charta der Hamas

0
„Flag of Hamas“ von Guilherme Paula, Oren neu dag - self-made. Lizenziert unter Public domain über Wikimedia Commons
Charta der Islamischen Widerstandsbewegung (Hamas) Palästina, 1. Muharram 1409 islamischer Zeitrechnung 18. August 1988 christlicher Zeitrechnung Im Namen Gottes, des Allerbarmers, des Allbarmherzigen „Ihr seid die beste Gemeinschaft,...