SCHLAGWORTE: Abschreckung

Krise in Nahost – Europa manövriert sich in die Schutzlosigkeit

2
Bei einem Besuch in Teheran traf der deutsche Bundesaussenminister Heiko Maas den iranischen Aussenmisnister Mohammad Javad Zarif. Foto Fars News Agency, CC BY 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=79672307
Soleimani getötet, ein Mega-Terrorist weniger, keine unschuldigen Toten, und wieder wendet sich Deutschland von Amerika ab. Durch diese erneute politisch unmündige Abwendung...

Ein Ende des Terrors aus dem Gazastreifen ist unrealistisch

0
Hamas Gründer Mahmoud al-Zahar an einer Kundgebung in Gaza. Foto Facebook / Radio Midan
Da ein Ende des Terrors aus dem Gazastreifen unrealistisch ist, hat Israel klugerweise eine Strategie der Zermürbung eingeschlagen. Falls es in naher Zukunft zu...

Die Gaza-Tunnels erhalten zu viel Aufmerksamkeit

2
Die Bedrohung Israels durch Angriffstunnels aus Gaza ist übertrieben. Die israelische Reaktion auf die Tunnels ist Zeit- und Geldverschwendung und ermöglicht der Hamas einen...

Human Rights Watch: „Palästinensische Journalisten und Aktivisten misshandelt“

0
Die Palästinensische Autonomiebehörde und die Terrorgruppe Hamas „verhaften, misshandeln und verklagen“ Journalisten und Aktivisten, die sie kritisieren und erzielen so einen „Abschreckungseffekt“ auf die...

Gewaltwelle in Israel im Griff

0
„Plötzlich gerieten die Menschen in Bewegung. Frauen liessen ihre Kinder stehen und rannten um ihr Leben.“ Sacha S. aus Frankfurt besuchte am Freitag den...

Terrorbekämpfung zwischen Tragik und Farce

0
Per Kabinettsbeschluss hat Israels Regierung beschlossen, getötete Messerstecher, also im Sprachgebrauch „Terroristen“, nicht sofort zum Begräbnis an ihre Familienangehörigen freizugeben. Das war eine von vielen...