Schlagworte Abba Eban

Abba Eban

Israel: Die Debatte über die Zukunft der Territorien

Warum ist die Zukunft des Westjordanlandes (auch bekannt als Judäa und Samaria) für Israel ein so kritisches Thema? Warum löst sie eine...

Die Palästinenser verpassen eine weitere Gelegenheit

Der grosse israelische Diplomat Abba Eban bemerkte einmal weitsichtig, dass die Palästinenser "nie eine Gelegenheit verpassen, eine Gelegenheit zu verpassen". Nun, sie werden eine...

Die Ära der jüdischen Knechtschaft ist vorbei

Europäische Spitzenpolitiker sind auf eine herablassende Art davon überzeugt, dass sie besser wissen, wie die jüdische Nation ihre Angelegenheiten regeln soll.   von Daniel Kryger Auf typisch...

Wer sagte was? Ein Blick hinter die Kulissen des israelischen Sicherheitskabinetts im Juni 1967 – Teil 2

“Andere Nationen anzuflehen, uns zu helfen, wird nichts nützen” Ein kürzlich veröffentlichtes Transkript der Protokolle des israelischen Sicherheitskabinetts erzählt über die spannungsgeladenen Sitzungen vor und...

Israels berühmtester Fotograf gestorben

David Rubinger hat wie kein anderer die Geschichte Israels mit seiner Leica festgehalten. 1924 in Wien geboren, schloss sich er sich nach dem Einmarsch der...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Coronavirus in Israel: 7’527 neue Fälle innerhalb von 24 Stunden

Die Anzahl der neu diagnostizierten Fälle von Coronavirus erreichte am Donnerstag einen Rekordstand. Innerhalb von 24 Stunden wurden 7.527 neu infizierte...

Die Lügen der palästinensischen Araber. Wie lange noch?

Der Nazi-Propagandaminister Joseph Goebbels hat der Welt leider bewiesen, dass es möglich ist, in mehrere widersprüchliche Richtungen gleichzeitig zu lügen. Zum...

Türkei: Erdoğan’s Schwäche für die Hamas

Es ist nicht nur ideologisch und nicht nur pragmatisch: Es ist beides: Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan kommt aus den...

Ahmad Mansour: „Hass und Antisemitismus kennen keinen rationalen Grund“

In einem Vortrag zeigt Ahmad Mansour auf, wie tief Judenhass in der Psyche der Menschen verankert sein kann. Im Kampf gegen Antisemitismus...