Der geheime Krieg der Agence France Presse gegen Israel

Am 15. Juli 2016 veröffentlichte die Agence France Presse (AFP) nach dem LKW-Attentat in Nizza, bei dem 84 Menschen getötet wurden, einen Bericht unter...
Martin Schulz auf dem SPD Bundesparteitag am 25. Juni 2017 in Dortmund. Foto Olaf Kosinsky, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=61426459

Die tägliche Provokation – Martin Schulz (SPD) bei Anne Will

In der ARD-Talkshow „Anne Will“ vom 16. September war auch Martin Schulz (SPD, Mitglied des Bundestages) zu Gast.   von Gerd Buurmann Zum Thema Antisemitismus erklärte der...

SRF 10vor10 und der Tempelberg – Ein Faktencheck

Am 14. Juli 2017 wurden in Jerusalem zwei israelische Polizisten ermordet. Anlässlich der nachfolgenden massiven Unruhen, Ausschreitungen und Attentate rund um die Vorgänge mit...
Marianne Binder-Keller. Foto zVg

Echo Musikpreis – Nie wieder!

Etwa 80 Jahre nach einem der grössten Massenmorde in Europa werden zwei Rapper, die gewaltverherrlichende und antisemitische Texte absondern, mit der Verleihung des wichtigsten...
Symbolbild. Foto Jerusalem Construction News.

Die Schweizer „Reformierten Medien“ und eine Seilbahn als neuer Zankapfel in...

Das von den reformierten Kirchen der Deutschschweiz betriebene Internet-Portal ref.ch hat in Nahost einen neuen „Zankapfel“ entdeckt. Es geht um einen Plan der israelischen Regierung:...
Foto Screenshot Facebook / IsraelArabic

Kann Facebook aus Feinden Freunde machen?

Seit Jahrzehnten hält eine überwiegende Mehrheit der Bürger arabischer Staaten an ihrem Hass Israels fest. Im digitalen Zeitalter will der jüdische Staat das nun...

Offener Brief an den Synodalrat der Reformierten Kirche Kanton Luzern

Sehr geehrte Frau Präsidentin des Synodalrats Stämmer-Horst Ich bin darauf aufmerksam geworden, dass die reformierte Kirche im Kanton Luzern für eine Veranstaltung in Adligenswil unter dem...
Gaza-Protest nach dem Tod des Hamas-Terroristen / Journalisten Yasser Murtaja. Foto Abed Rahim Khatib/Flash90

Steuerzahler aus dem Westen finanzieren den Missbrauch von Palästinensern

In einem Schritt, der palästinensische Menschenrechtsorganisationen und Journalisten gleichermassen verärgerte, verabschiedete die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) am 17. April ein neues Gesetz, welches das Recht...
Foto Screenshot srf.ch

SRF und die Nahostreise von Bundesrat Schneider-Ammann – Ein Faktencheck

Vom 27.– 30. Oktober 2017 ist der Schweizer Bundesrat Johann Schneider-Ammann in Begleitung von Vertretern aus Wissenschaft und Wirtschaft nach Israel und in palästinensische...

Reporter mit Grenzen

Die internationale Presse in Israel ist nicht Beobachter, sondern pro-palästinensische Partei. Erfahrungen eines früheren Korrespondenten. von Matti Friedman Von 2006 bis 2011 habe ich für die...