Symbolbild. Foto Jerusalem Construction News.

Die Schweizer „Reformierten Medien“ und eine Seilbahn als neuer Zankapfel in...

0
Das von den reformierten Kirchen der Deutschschweiz betriebene Internet-Portal ref.ch hat in Nahost einen neuen „Zankapfel“ entdeckt. Es geht um einen Plan der israelischen Regierung:...

Genau, Herr Lüders!

2
US-Präsident Obama reiste in den Nahen Osten und SRF stieg in die Hofberichterstattung mit ein. Radiomoderatorin Susanne Brunner von SRF4 wollte von Michael Lüders,...

Medienschau mit Matthias J. Becker

0
Die Terrorattacken in den USA, Frankreich und Deutschland waren für die Schweizer Medienberichterstattung der letzten Zeit von zentraler Bedeutung. Vor diesem Hintergrund betrachteten die...

Georg Kreis und die Obsession mit dem jüdischen Staat

2
Georg Kreis ist zornig, weil die Welt den entsetzlichen Massakern des syrischen Diktators zuschaut. Man könnte auch sagen: weil sie dabei mehr oder weniger...

Die NZZ – Immer zu Korrekturen bereit

2
Wenn die NZZ-Online fest in antiisraelischen Händen ist, dann auch wegen hoh.,  Andrea Hohendahl. Im Februar 2010 schrieb er über Mosab Hassan Yousef, der...

Reporter ohne Grenzen und die freien Medien

1
Über die kürzlich erfolgte Schliessung von zwei palästinensischen Fernsehsendern in Ramallah durch die israelische Armee ist die Gruppe Reporter ohne Grenzen mit Sitz in...

Die grenzenlose Befangenheit der Foreign Press Association

0
Die Foreign Press Association (FPA), eine Organisation, die Hunderte ausländischer Journalisten vertritt, die für verschiedene Medienkanäle in Israel tätig sind, ist aufgebracht. Was ist...

Der Tag, an dem die Medien-Tyrannen stürzten

1
Nach dem die schockierenden Resultate der Wahlen bekannt worden waren, ärgerten sich die Journalisten Israels am meisten über die Erkenntnis, dass ihre Dienste als...