Start Kurznews

Kurznews

Mandat der Temporären Internationalen Präsenz in Hebron (TIPH) wird nicht verlängert

Israels Premierminister Benjamin Netanyahu hat am Montagabend mitgeteilt, dass das Mandat der Temporären Internationalen Präsenz in Hebron (TIPH) nicht verlängert werde. Nach der Publikation...

Ryanair CEO: Israel eines der vielversprechendsten Tourismusziele

Der CEO der irischen Billigfluglinie Ryanair, Michael O'Leary, plant den Ausbau der Aktivitäten des Unternehmens in Israel. Seiner Meinung nach ist Israel eines der...

Palästinensische Autonomiebehörde: Mindestens 137 Mio. Dollar für Zahlungen an Terroristen

Die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) gab im Jahr 2018 mindestens 502 Millionen NIS (137 Millionen Dollar) für Gehälter und andere Zahlungen an inhaftierte Terroristen und...

Israel steigt auf Platz fünf im neuen Bloomberg Innovation Index

Israel liegt auf Platz fünf der innovativsten Volkswirtschaften der Welt, so der neuste Innovationsindex des US-Nachrichtensenders "Bloomberg". Die Start-Up-Nation Israel steigert sich damit um...

Palästinensische Autonomiebehörde: «Israel und Hamas planen Mahmoud Abbas zu ermorden»

Der Berater für religiöse Angelegenheiten des Präsidenten der palästinensischen Autonomiebehörde (PA) Mahmoud Abbas, hat Israel und die Hamas beschuldigt, "ein Attentat auf Abbas" zu...

Mehrheit der palästinensischen Todesopfer bei Krawallen an Gaza-Grenze waren Terroristen

Umfangreiche Ermittlungen zeigen, dass 150 der 187 während der "Rückkehrmarsch"-Krawalle an der Grenze zwischen Gaza und Israel getöteten Todesopfer, mit der Hamas oder anderen...

Israel: Knesset feiert 70-jähriges Jubiläum

Rund 2.000 Studenten, Soldaten und ältere Menschen besuchten am Montag die Knesset, um das 70-jährige Bestehen des israelischen Parlaments zu feiern.   Die Knesset tagte erstmals...

Iran und Israel sind auf Kollisionskurs

Die letzten 24 Stunden haben gezeigt, dass Israel und der Iran kurz vor einer direkten militärischen Konfrontation stehen könnten. Zuerst kam der israelische Schlag...

Der französische Intellektuelle Bernard-Henri Lévy warnt: Der offene Antisemitismus ist zurück

Der stetige Anstieg des Antisemitismus weltweit bedeutet, dass die Juden in den USA und Europa kaum eine andere Wahl haben als anzuerkennen, dass die...

Herausforderungen für den neuen IDF-Stabschef

Die wichtigste Rolle eines jeden Stabschefs der israelischen Verteidigungsstreitkräfte (IDF) und damit auch die von Generalstabschef Aviv Kochavi, ist es die Armee auf einen...

Ehemaliger Nachrichtendienst-Chef: Die grösste Gefahr für Israel ist ein Krieg im Norden

"Die grösste Bedrohung, der wir zur Zeit ausgesetzt sind ist nicht ein dritter Libanonkrieg, sondern ein erster Krieg im Norden, ein gleichzeitiger Konflikt mit...

Israelische Experten finden Sicherheitsmängel bei Fortnite

Experten des israelischen Cybersicherheitsunternehmens Check Point Software Technologies Ltd. erklärten, dass sie in Fortnite, einem beliebten Online-Videospiel das von Millionen von Menschen auf der...
- Advertisment - Audiatur-Online unterstützen

Oft gelesen

Militärparade von Hisbollah. Foto Twitter/Defapress

Lässt sich ein neuer Krieg zwischen Hisbollah und Israel vermeiden?

0
Die gegenwärtigen Spannungen zwischen Israel und Hisbollah müssen im Kontext der andauernden, nicht deklarierten Militärkampagne Israels gegen den Iran...