Start Kurznews

Kurznews

Festnahmen nach Ausschreitungen an Kundgebungen in Israel

Am Dienstag fanden in ganz Israel eine Reihe von Demonstrationen gegen den Umgang der Regierung mit der Coronavirus-Pandemie statt. In Jerusalem...

Israel: Örtliche Lockdowns drohen bei weiter steigenden Corona-Zahlen

Die Gesamtzahl der Coronavirus-Fälle in Israel belief sich am Donnerstag auf 33’947. Allein in den letzten 24 Stunden wurden weitere 1’231...

Bericht: Mossad vereitelte mehrere iranische Angriffe auf israelische Botschaften

Der israelische Auslandsgeheimdienst Mossad hat offenbar mehrere iranische Angriffe auf israelische Botschaften in Europa und anderswo verhindert, dies berichtete am Montagabend...

Europäische Juden halten virtuelle Gedenkveranstaltung für Coronavirus-Opfer

Wie in weiten Teilen der Welt hat die Coronavirus-Pandemie auch die jüdischen Gemeinden in ganz Europa schwer getroffen. Allein in Frankreich wird...

Hamas und Fatah Pressekonferenz: Was steckt dahinter?

Die rivalisierenden palästinensischen Fraktionen Fatah und die in Gaza ansässige Hamas hielten in Ramallah eine äusserst seltene gemeinsame Pressekonferenz ab, um gegen...

COVID-19: Israel tut mehr für die Palästinenser als die palästinensische Autonomiebehörde

Die Vorsitzende des israelischen Parlamentsausschusses, der sich mit der COVID-19-Pandemie befasst, sagte am Dienstag, Israel tue mehr, um den Palästinensern bei der...

Demonstranten bei Anti-Annexionskundgebung in Brüssel rufen zum «Krieg gegen die Juden»

Bei einer Kundgebung am Sonntag in der belgischen Hauptstadt Brüssel gegen eine mögliche Annexion von Teilen Judäa und Samaria (Westjordanland) durch Israel skandierten...

Welle des Antisemitismus in Zusammenhang mit dem COVID-19 Ausbruch

Eine diese Woche veröffentlichte Studie zeigt, dass während der aktuellen COVID-19-Pandemie eine Welle des Antisemitismus über die Welt hereingebrochen ist.   Die Studie des...

Neue Studie enthüllt Antisemitismus auf TikTok

Die Social-Media-Plattform TikTok ist laut einem neuen Bericht eine wachsende Brutstätte von Antisemitismus. Unter der Leitung der Forscher Gabriel Weimann, Professor für Kommunikation...

EU- und UN-Vertreter nahmen an von Fatah organisierter Anti-Annexionskundgebung teil

Hunderte Palästinenser nahmen am Montag an einer Kundgebung in Jericho teil, um gegen die Absicht Israels zu protestieren, seine Souveränität auf Teile...

Israelische UN-Beauftragte beschuldigt Menschenrechtsrat der „systematischen Diskriminierung“

Israels Botschafterin bei den Vereinten Nationen in Genf, Aviva Raz Shechter, erteilte dem Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen am Sonntag in ihrer Abschiedsrede...

Roger Waters, Ex-Pink Floyd: „Zionismus ist ein hässlicher Schandfleck der entfernt werden muss“

Der britische Musiker Roger Waters, Mitbegründer von Pink Floyd, sagte in einem Interview mit der zur Terrororganisation Hamas gehörenden Shehab News Agency...
- Advertisment - Audiatur-Online unterstützen

Oft gelesen

Militärparade von Hisbollah. Foto Twitter/Defapress

Lässt sich ein neuer Krieg zwischen Hisbollah und Israel vermeiden?

0
Die gegenwärtigen Spannungen zwischen Israel und Hisbollah müssen im Kontext der andauernden, nicht deklarierten Militärkampagne Israels gegen den Iran...