Hisbollah: Alle unsere Waffen und Raketen stammen aus dem Iran

Wie die Agence France-Presse berichtete, äusserte Hisbollah-Führer Hassan Nasrallah kürzlich, dass der libanesischen Terrororganisation durch die US-Sanktionen kein Schaden zugefügt wird, da sie direkt...
Aznar in Economic Ideas Forum, Madrid, Spain" by European People's Party Licensed under Creative Commons Attribution 2.0 via Wikimedia Commons

Anerkennung eines palästinensischen Staates wird Hoffnung auf Frieden ausbremsen

Ein palästinensischer Staat existiert noch nicht. Die einzig vorhandenen Strukturen, die einem funktionieren Staat ähneln, werden von der international als Terrorgruppe designierten Hamas kontrolliert....

Inside Iran: Krieg mit anderen Mitteln

Der Iran meldete, dass man dabei sei, die Verantwortung für einen Teil der Ölverkäufe an drei neu gegründete private Konsortien zu übertragen. Dieser Schritt...

Raoul Wallenberg als Vorbild

In diesem Jahr 2012 wird der 100. Geburtstag des schwedischen Diplomaten Raoul Wallenberg gefeiert. Ende des Zweiten Weltkrieges hatte er vielen Juden das Leben...

Von Europa unterstützte palästinensische NGOs starten Kampagne zur Verteidigung der Terrorbezahlungspolitik

Führende palästinensische Nichtregierungsorganisationen (NGOs) – von denen viele von europäischen Regierungen und Behörden grosszügige finanzielle Zuwendungen erhalten – haben eine Kampagne gestartet, um die...

Arabische Liberale müssen „Widerstand“ neu definieren

„Rational zu sein, wenn alle anderen emotional sind, macht dich zum Verräter“, notierte der produktive Twitterer Iyad El-Baghadi, nachdem seine palästinensische Identität in Frage...
Pro-Erdogan Demonstration in Rotterdam im März 2017. Foto Screenshot Youtube

Erdogans Krieg gegen den Westen

Im Jahr 2005 übernahmen der damalige türkische Premierminister Recep Tayyip Erdogan und sein spanischer Amtskollege Jose Luis Rodriguez Zapatero gemeinsam den Vorsitz eines von...
Visum für einen Umstrittenen. Mousa Abu Marzouk, der als nächster Hamas-Chef gehandelt wird, konnte offenbar problemlos in die Schweiz einreisen. Hier zu Besuch bei der Mutter eines "Märtyrers" der Al-Qassam-Brigaden. Foto Youtube Screenshot.

Mit 70’000 Euro beteiligt sich die Schweiz an einer Friedenssuche mit...

Das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA) ist im Nahen Osten, wieder einmal, auf Friedenssuche. Während zwei Tagen waren Vertreter der radikal-islamischen Hamas und...

Israels Pionier der Tropfbewässerung ernährt fast 1 Milliarde Menschen

Während sich seine Firma auf die Einführung des weltweit grössten Projekts in Indien vorbereitet, sagte Rafi Muhadar, einer der Fackelzünder des diesjährigen Unabhängigkeitstages, dass...
Foto Hadas Parush/Flash90

Terrorismus: Vom einsamen Wolf zum bekannten Wolf

Das Phänomen des “einsamen Wolfs” stellt bei der Terrorismusbekämpfung weiterhin eine aussergewöhnliche Herausforderung dar. Studien darüber sind bislang im Unterschied zum organisierten Terrorismus rar....