Literarischer Antisemitismus: Judenfeindschaft als kultureller Gefühlswert, Teil 2

Dieser zweiteilige Artikel basiert auf  dem gekürzten und überarbeiteten Vortrag „Gefühle als Basis des antisemitischen Ressentiments: Zur Symbiose von Emotion, Kognition und Sprache in...

Und wer regiert in Jerusalem sonst noch?

Die junge Justizministerin Ayelet Schaked hat wilde Empörung ausgelöst mit ihrem Vorschlag, Lobbyisten in der Knesset zu „Transparenz“ zu zwingen. Sie sollen sichtbar Ausweisschildchen...
Auf dem Foto sieht man die Hochzeit von Tova (Gitalle). Es ist das Mädchen, das "Mule" in einem Brunnen fand und mit nach Israel brachte. Links, sitzend, sieht man "Mule" und daneben seine Frau Esther. Ganz rechts die Cousine von Esther. Foto zVg Tal Leder.

Zum Holocaustgedenktag: Die Geschichte von Mule (Shmulik) Feingold

Als junger Mensch musste 'Mule' (Shmulik) Feingold mit ansehen, wie seine gesamte Familie ermordet wurde. Mit grossem Überlebenswillen und besessen von dem Gedanken sich...
Ehemalige KZ-Buchenwald-Häftlinge auf einem Schiff im Hafen von Haifa, 15. Juli 1945. Foto PD

Die UN-Resolution vom 29. November 1947: Gab es einen Zusammenhang mit...

Es wird weithin angenommen, dass die Katastrophe des europäischen Judentums im Zweiten Weltkrieg einen entscheidenden Einfluss hatte auf den am 29. November 1947 erfolgten...
Foto Christa Case Bryant/The Christian Science Monitor

Initiative in Efrat ermöglicht Begegnung zwischen Siedler und Pro-Palästinensern

Selbst die eifrigen Unterstützer Israels wissen nur wenig – wenn überhaupt – von den Hunderten pro-palästinensischen Aktivistengruppen, die das ganze Jahr über am Flughafen...

UNESCO: Klagemauer ist (noch) keine Moschee

Wenn Algerien in die UN-Generalversammlung einen Resolutionsentwurf einbringen würde, der Israel anklagt, das Leben auf dem Mars vernichtet zu haben, würde diese Resolution automatisch...

Abschied von Shimon Peres in Jerusalem: Wer kam und wer fernblieb

Unter den Ehrengästen auf dem Herzlberg in Jerusalem sassen in der ersten Reihe US Präsident Barack Obama und sein Vorgänger Bill Clinton. Der britische...
Mahane Yehuda Markt in Jerusalem. Foto deror_avi, CC BY-SA 3.0, Wikimedia Commons.

Der israelische Konsens, von dem niemand spricht

Seit 50 Jahren wird über den Verlust des israelischen Konsens getrauert. Überwältigt vom plötzlichen Umschwung der vor dem Krieg herrschenden Angst, in die Euphorie...

Schweizer Terrorjahre – Pakt mit dem Teufel

Mit Schweizer Terrorjahre: Das geheime Abkommen mit der PLO hat der „NZZ“-Journalist Marcel Gyr ein Buch zu einem der wichtigsten politischen Themen unserer Zeit...

Israels Kampf gegen jüdischen Extremismus

Die Worte fielen deutlich aus: Die Tatverdächtigten, die vom israelischen Inlandgeheimdienst Shin Bet für den tödlichen Brandanschlag in Duma vom vergangenen Juli verantwortlich gemacht...