Verbrennen von Reifen im südlichen Gazastreifen an der Grenze zu Israel am 6. April 2018. Foto Abed Rahim Khatib/ Flash90

Iran fackelt den Gazastreifen ab

Der Durchschnitts-Palästinenser ist nicht aggressiv. Er oder sie hat keinen Grund zu glauben, dass man mit Gewalt irgendetwas Positives oder Konstruktives erreichen kann.   von Dr....

SRF 10vor10 und der Tempelberg – Ein Faktencheck

Am 14. Juli 2017 wurden in Jerusalem zwei israelische Polizisten ermordet. Anlässlich der nachfolgenden massiven Unruhen, Ausschreitungen und Attentate rund um die Vorgänge mit...
Mitglieder der Izz ad-Din al-Qassam Brigaden. FotoAbed Rahim Khatib / Flash90

Israelfeindschaft und Antisemitismus bei Hamas, Al-Qaida und dem Islamischen Staat –...

Diese Artikelreihe beruht auf einem überarbeiteten Referat, welches der Autor im Oktober 2016 an Veranstaltungen an der Universität Innsbruck sowie des Jungen Forums DIG...
video

„Warum gibt es hier keine Milka?“ – Israelischer Sicherheitsexperte knackt Ransomware-Code

Als wir kürzlich im Bremer Supermarkt die lila Lieblingsschokolade kaufen wollten, war immer noch nichts zu holen. Das Regal war leer. Nahrungsmittelriese Mondelēz wurde...

Über die „Zensur“ in Israel

Zu den Taktiken von Israelhassern gehört es, nach Juden zu suchen, die etwas Schlechtes über Israel sagen, und sie zu zitieren. Was sie damit bezwecken,...

Moral ohne Realitätsbezug

Amnesty International und die UNO Organisation OCHA (United Nations Office for the Coordination of Humanitarian Affairs) haben sich dieser Tage ein abstruses „Gefecht“ geliefert....

Antisemitismus – Mehr Juden verlassen Italien

Auch in Italien hat sich die Stimmung unter den Juden verschlechtert. Die schändlichen Angriffe auf die Jüdische Brigade am Tag der Befreiung in Mailand und...
Werbung für die geplante Pro-Hamas-Konferenz in Rotterdam. Foto Het Palestijnse Huis / Facebook.com

Kritiker warnen vor Pro-Hamas-Konferenz in den Niederlanden

Der Bürgermeister der zweitgrössten Stadt der Niederlande weigert sich, die Konferenz einer Pro-Hamas-Gruppe zu verhindern, obwohl jüdische Leiter und politische Persönlichkeiten der Niederlande davor...

Miese Woche für Israel

Brexit bewies den Europäern, dass nicht einmal der Bestand der EU gottesgegeben und garantiert ist. Gleichzeitig glauben die EU und andere Mitglieder des Nahostquartetts,...

Ein genialer Schnitzer und seine Folgen

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat mit "einem Schnitzer" das geschafft, was auf korrektem Wege nie möglich gewesen wäre: Die Rolle des Mufti von Jerusalem...