Foto Elbit Systems UK https://elbitsystems.com/
Foto Elbit Systems UK https://elbitsystems.com/
Lesezeit: < 1 Minute

Eine erste Evaluation der ferngesteuerten Flugzeugtechnologie wurde vom National Police Air Service (NPAS) durchgeführt, um zu untersuchen, wie diese Technologie in Zukunft zur Unterstützung der Polizeikräfte von England und Wales für die öffentliche Sicherheit eingesetzt werden könnte.

Der Test umfasste eine Reihe von simulierten typischen Polizeiflugszenarien, die derzeit von der bestehenden nationalen Flotte von Hubschraubern und Flugzeugen zur Unterstützung der 43 Polizeikräfte von England und Wales und der britischen Transportpolizei erfüllt werden, berichtete NPAS.

Captain Ollie Dismore, Direktor des Flugbetriebs beim National Police Air Service, sagte gegenüber den britischen Medien: „Die Erfüllung der unterschiedlichen Bedürfnisse der Polizeikräfte von England und Wales erfordert sowohl Flexibilität als auch Vielseitigkeit. Mit den kontinuierlichen Fortschritten bei den Fähigkeiten von unbemannten Luftfahrzeugen bemüht sich die britische Polizei darum, die Machbarkeit solcher Systeme für eine mögliche künftige Nutzung bei der Bereitstellung von polizeilicher Luftunterstützung auf nationaler Ebene zu untersuchen.“

Nachdem die Erprobung auf dem Flughafen von West Wales in der Nähe von Aberporth nun abgeschlossen ist, wird ein Bericht folgen, der eine detaillierte Bewertung der Fähigkeiten dieser Klasse unbemannter Luftfahrzeuge und ihrer Eignung für die nationalen polizeilichen Anforderungen enthalten wird, so der National Police Air Service in einer Mitteilung.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.