Ein Magen-David-Adom-Krankenwagen in Tel Aviv, am 17. Mai 2020. Foto Magen David Adom
Ein Magen-David-Adom-Krankenwagen in Tel Aviv, am 17. Mai 2020. Foto Magen David Adom
Lesezeit: 2 Minuten

Israel befindet sich gerade in einer längeren Hitzewelle, da die hohen Temperaturen, die bereits am Freitag auf Rekordhöhen kletterten, voraussichtlich bis zum kommenden Wochenende anhalten werden.

Der Nationale Wetterdienst hat auf seine Archive zugegriffen und festgestellt, dass eine derart lang anhaltende Hitzewelle in der dokumentierten Geschichte Israels beispiellos ist.

Prognosen zufolge werden Temperaturen von über 38°C in der Küstenebene, 36 Grad oder mehr in den Berggebieten und über 42°C beim See Genezareth für insgesamt sechs Tage erwartet. Bereits am Sonntag erreichten die Temperaturen in vielen Gebieten über 40°C und in einigen Gebieten sogar über 45°C .

Hitzewellen im Frühling dauern in Israel normalerweise ein oder zwei Tage und betreffen nur bestimmte Gebiete und nicht das ganze Land. Das raue, heisse und trockene Wetter hat an mehreren Orten im ganzen Land Brände verursacht.

IDF stoppt Übungen

Am Samstagabend sagten die israelischen Verteidigungskräfte angesichts der Risiken der Hitzewelle alle Bodenübungen bis Dienstag ab, da die Temperaturen in Teilen des Landes voraussichtlich über 45°C liegen werden. Das Militär hatte ursprünglich geplant, die Übungen mit einigen Sicherheitsvorkehrungen zuzulassen, aber der Leiter der IDF-Bodentruppen, Generalmajor Yoel Strick, beschloss angesichts der neuen Prognosen am späten Samstagabend alle Übungen vollständig abzusagen.

Am Sonntag starb ein Mann um die 60 in der südlichen Stadt Dimona an einem Hitzschlag. Das israelische Gesundheitsministerium hat eine Warnung an ältere Menschen und Menschen mit gesundheitlichen Problemen herausgegeben, in der es sie anweist, drinnen zu bleiben, unnötige körperliche Anstrengung zu vermeiden und viel Flüssigkeit zu trinken.

Die Natur- und Parkbehörde forderte die Öffentlichkeit auf, aus Sorge vor Austrocknung und lebensbedrohlicher Hitze von Wanderungen abzusehen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.