Israels Energieminister: „Das Zeitalter der Kohlenutzung in Israel wird bis 2025 beendet sein“

0
185
Juval Steinitz. Foto Hillel Maeir/TPS
Juval Steinitz. Foto Hillel Maeir/TPS
Lesezeit: 2 Minuten

Israels Energieminister, Yuval Steinitz, hat diese Woche auf der 25. UN-Klimakonferenz in Madrid bekannt gegeben, dass sich Israel für das Pariser Klimaabkommen aus dem Jahr 2015 einsetzt. Israel wird seine Abhängigkeit von Kohle zur Stromerzeugung bis zum Jahr 2025 überwunden haben.

Steinitz hob das Engagement Israels zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen hervor und beschrieb einige Massnahmen, die das Ministerium ergriffen habe, um dieses Ziel zu erreichen.

„In den letzten Jahren habe ich mehrere strategische Entscheidungen getroffen, um den Einsatz von Kohle in unseren Kraftwerken zu stoppen und als Folge davon werden wir bis Ende 2019 den Einsatz von Kohle um 50% reduzieren. Im Jahr 2016 habe ich einen noch nie dagewesenen Beschluss gefasst, die Errichtung eines neuen Kohlekraftwerks auszusetzen. In diesem Jahr habe ich beschlossen, den Einsatz von Kohle in unseren Kraftwerken bis 2025 komplett einzustellen. Infolgedessen wird Israel zwischen den Jahren 2012 und 2025 die Nutzung von Kohle zur Stromerzeugung von 65 % auf Null sinken! Mehr als jedes andere Land der Welt“, verkündete er.

„Bis 2025 werden wir die CO2-Emissionen aus der Stromerzeugung um mehr als 30% senken können,“ fügte er hinzu.

Ein Grossteil der Verringerung der Abhängigkeit Israels von Kohle für die Stromerzeugung wird auf die Verwendung von Erdgas aus den vor einigen Jahren entdeckten massiven Offshore-Gasfeldern zurückzuführen sein. Es wird erwartet, dass die Produktion aus dem Leviathan-Gasfeld bald in vollem Gange sein wird.

Die israelische Regierung hat sich zum Ziel gesetzt, die Treibhausgasemissionen bis 2030 auf 7,7 Tonnen CO2 pro Kopf zu senken. Zu diesem Zeitpunkt sollen 17% der Energieerzeugung aus erneuerbaren Quellen stammen. Darüber hinaus wurden Ziele für eine effiziente Energienutzung und eine Minimierung des Einsatzes von Privatfahrzeugen festgelegt.

Steinitz sagte, er beabsichtige, als Ziel 25%-30% für die Erzeugung erneuerbarer Energien in Israel festzulegen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.