Grossevent der Hamas in Berlin geplant

0
646
Lesezeit: 2 Minuten

Bis zu dreitausend Unterstützer der Hamas wollen am 25. April in Berlin tagen, darauf macht der Verein für demokratische Kultur aufmerksam. Die von vielen Israelis besonders geschätzte Stadt soll als Bühne für ein Grossevent der antisemitischen Terrorszene genutzt werden.

Von Felix Christians via Ruhrbarone

Die jährliche Konferenz, die vom Palestinian Return Center mit Sitz in London organisiert wird, fand zuletzt 2010 in Berlin statt. Damals kam der Verfassungsschutz zu der Einschätzung, die Konferenz verdeutliche “die Vorgehensweise von Hamas-Aktivisten in Deutschland. Diese halten sich mit martialischen Aussagen weitestgehend zurück, rufen nicht zur Gewalt oder zum bewaffneten Kampf auf und betonen stattdessen die Rechte der Palästinenser auf Selbstbestimmung sowie auf Rückkehr und betreiben vor allem politische Lobbyarbeit”. Auch 2011 fand die Konferenz in Deutschland statt, in Wuppertal. Damals war von solcher Zurückhaltung allerdings nichts zu spüren – es sprachen hochrangige Hamas-Vertreter wie Ghassan Obaid  und Abd al-Aziz Duwaik. 

Benjamin Steinitz von der Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus (RIAS) erwartet am 25. April die “wichtigste Veranstaltung für Sympathisanten der von der EU als Terrororganisation geführten Hamas in Europa”. Auf der Konferenz werde die “Beseitigung des Staates Israel” propagiert. Neben Vertretern von Hamas und Fatah, die eine Einheitsregierung bilden, sei auch Marokkos Justizminister Mustafa Ramid sowie Yasin Aktay, Vizevorsitzender der türkischen Regierungspartai AKP, als Redner angekündigt. Die Hamas unterhält in der Türkei einen wichtigen Stützpunkt.

Derzeit haben die Veranstalter allerdings Ärger mit ihrer Location. Die angemietete Arena Berlin, deren Betreiber auch Musiker wie Farin Urlaub und die Scorpions vertritt, kündigte den Hamas-Unterstützern den Nutzungsvertrag, als klar wurde was es mit den potenziellen Hausgästen auf sich hat. Die wollen jetzt juristisch gegen den Rauswurf vorgehen.