Lesezeit: 2 Minuten

Wines of Israel ist eine Neuerscheinung im Cordinata Verlag, die zu Sukkot auf den Markt kam. Es ist die kleine Schwester des grösseren Bildbands The Wine Route of Israel.

Wines of Israel ist ein attraktiver, kompakter und praktischer Weinführer, der einen prägnanten Einblick in die Weine und Weingüter Israel bietet. Es werden 100 Weingüter vorgestellt, angefangen bei den grossen bekannten Weinmarken bis den kleinen, weniger bekannten „Garagisten“. Die Textpassagen sind kurz und informativ und begleiten die Bildaufnahmen – ein Wein von jedem Weingut. Die Textbeiträge über die Weingüter wurden von Eliezer Sacks, Verlagsinhaber von Cordinata, editiert. Er ist ebenfalls Herausgeber von „Shvill HaYain“ (Weg des Weins) und „Yain Israeli“ (Israelischer Wein), die gleichfalls in einem grossen Buchformat und einer kleineren gekürzten Ausgabe erschienen sind. Sacks ist zudem Herausgeber von Büchern über Honig, die sieben gesegneten Arten und Olivenöl.

Eine hilfreiche Einführung und Hintergrundwissen zu israelischen Wein verweisen auf historische Meilensteine, ein Überblick über die aktuelle Weinszene und internationale Anerkennungen von Weinen und Weingütern in Israel. Weinregionen, Traubensorten, Degustationsvorschläge und eine obligatorische Einführung in koscheren Wein werden ebenso erläutert. Dieser Teil wurde hauptsächlich von Adam Montefiore verfasst, ein Veteran aus der Weinindustrie, der einst bei Golan Heights Winery war und nun bei Carmel Winery. Montefiore schreibt in seiner wöchentlichen Kolumne „Wine Talk“ in der Jerusalem Post.

Wines of Israel von Eliezer Sacks und Adam Montefiore, herausgegeben von Cordinata, Tel Aviv, Israel. Erhältlich in Besucherzentren der Weingüter und bei Steimatzky (Preis: NIS 99).

Die neuste Auflage von The Wine Route of Israel von Eliezer Sacka, Yaron Goldfisher & Adam Montefiore herausgegeben von Cordinata 2012. Preis: NIS 149.

Originalversion: New Book on Israeli Wine © HaKerem: The Israeli Wine Blog. September 28, 2012