SCHLAGWORTE: Zeitung

Schweizer Kooperation mit israelfeindlichen NGOs: Ein Anfang vom Ende?

Die Finanzhilfe der Schweiz für die palästinensische Nichtregierungsorganisation «Sekretariat für Menschenrechte und internationales humanitäres Recht» wird einer Prüfung unterzogen. Anlass ist, dass das «Sekretariat»...

Abgelehnte Antisemitismus-Dokumentation – Armutszeugnis für ARTE

Israel-Boykott Demonstration von BDS Gruppe in Paris. Foto Screenshot Preview Production.
Der öffentlich-rechtliche Fernsehsender ARTE lehnt die Ausstrahlung einer Dokumentation über Antisemitismus in Europa entgegen seiner ursprünglichen Zusage ab. Er wirft den Autoren formale Verstösse...

So werden palästinensische Journalisten eingeschüchtert

Foto Screenshot Youtube
Sieben palästinensische Journalisten sind die jüngsten Opfer des andauernden harten Vorgehens der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) gegen die Medien. von Bassam Tawil Die Repressionsmassnahmen sollen kritische Stimmen...

Terrorist Marwan Barghouti und die haarsträubende Verschleierung der New York Times

Poster mit Arafat und Marwan Barghouti. Foto Abed Rahim Khatib/Flash90
Ein Beitrag des verurteilten Mörders Marwan Barghouti in der „New York Times“, in welchem er den Hungerstreik begründet, den er zusammen mit ebenfalls in...

Donald Trump und die irrsinnige Wut

Foto Twitter / Edel Rodriguez
Seit dem 9. November 2016 erlebt die Welt hektischen Aktivismus vonseiten einer autoritären und teilweise militanten Bewegung, die die Demokratie und Redefreiheit bedroht: Einige...

Wie israelische Medien über das gleiche Ereignis berichten

Foto Magen David Adom
Ein 19-Jähriger Palästinenser hat am Donnerstag in Petah Tivka in die Menge geschossen und mit einem Messer auf Passanten eingestochen. Mindestens sechs Menschen wurden...

Palästinenser-Hilfswerk UNRWA: Anstiftung zu jihadistischem Terror und Judenhass

Kinder-Theateraufführung an einer UNRWA Schule in Gaza im April 2016. Foto Screenshot Youtube.
Lehrer, die für das Palästinenserhilfswerk der Vereinten Nationen (UNRWA) arbeiten, verbreiten in den sozialen Medien antisemitische Hetze und glorifizieren den Terror gegen Israel. Das...

Netanyahu am Boden, aber es ist an der Zeit, vorwärts zu...

Die Familie Netanyahu. Foto GPO
Genug ist genug. Seit Beginn seines öffentlichen Lebens sieht sich Premierminister Benjamin Netanyahu mit dem bösartigsten Verunglimpfungsfeldzug konfrontiert, den je ein Politiker in der...

Israel selbst schuld am Terror?

In der „taz“ ist ein Kommentar zum Terroranschlag in Jerusalem erschienen, der „Gründe für die Verzweiflung, die Palästinenser zu Selbstmordanschlägen motiviert“, erkennen will. Von Frederik...

Rafael Korenzecher: „Preis für ehrlichen Journalismus an Tuvia Tenenbom“

Der amerikanisch-israelische Bestseller-Autor und Journalist Tuvia Tenenbom wurde am 13. Dezember 2016 mit dem "Preis für ehrlichen Journalismus" geehrt. Der mit 7'000 Euro dotierte...

Videos