SCHLAGWORTE: Wirtschaft

Golfstaaten hätten das Potenzial, die Politik Europas gegenüber dem Iran zu...

Der iranische President Hassan Rouhani. Foto Amir Sadeghi - http://media.farsnews.com/media/Uploaded/Files/Images/1397/02/04/13970204000743636601782145928671_30711_PhotoT.jpg, CC BY 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=68597981
Die Proteste, die den Iran erschüttern, sind ein klares Anzeichen dafür, dass die Wirtschaft des Landes und das islamisch-revolutionäre System wanken. Die Golfstaaten können...

Die arabische Welt seit 1967 – Gefangen in Selbsttäuschung

Ein ägyptisches Flugzeug, das im Sechstagekrieg abgeschossen wurde. Foto יחזקאל רחמים , CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=66122071
Die arabische Welt hat seit 1967 wenig Fortschritte gemacht; beeinflusst von islamischen Deutungen der Wirklichkeit versucht sie immer noch, eine unmögliche arabische Einheit herzustellen.   von...

Die ökonomische Misere ist nicht der Grund für die palästinensische Gewalt

Luhaidan-Gebäude der Islamischen Universität von Gaza (2012). Foto Manar al Zraiy, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=20186874
Nicht die ökonomische Misere ist der Grund für die palästinensische Gewalt. Vielmehr ist es andersherum: Die chronische Gewalt war der Auslöser für die humanitäre...

Die Ursachen des israelischen Wirtschaftswunders

Symbolbild. Foto CC0 Creative Commons
Die Transformation von einem Beinahebankrott zu einer der florierendsten Volkswirtschaften der Welt ist das Resultat einer Kombination aus politischer Courage und jüdischem Erbe.   Es war...

Kibbuzbewegung – aus Kuhställen werden High-Tech Oasen, aus Landwirten IT-Millionäre

Kibbutz Ginegar 1947. Foto Government Press Office (Israel), CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=22807158
Die sozialistische Kibbuzbewegung prägte den Staat Israel bei seiner Gründung mehr als jede andere politische Kraft. Doch nachdem sie knapp am Konkurs vorbeischlitterte, muss...

Israel hilft beim Aufbau eines Wissenschafts- und Technologiezentrums im Südsudan

Sudanesische Schulkinder in Juba, Südsudan. Symbolbild. Foto Moshe Shai/Flash90
In der neuen Einrichtung sollen 10.000 junge Leute eine Ausbildung zum Ingenieur, Techniker oder Mathematiker erhalten. Die Universität Juba im Südsudan hat sich mit IsraAID,...

SRF und die Nahostreise von Bundesrat Schneider-Ammann – Ein Faktencheck

Foto Screenshot srf.ch
Vom 27.– 30. Oktober 2017 ist der Schweizer Bundesrat Johann Schneider-Ammann in Begleitung von Vertretern aus Wissenschaft und Wirtschaft nach Israel und in palästinensische...

Israel: Frieden durch wirtschaftliche Nachhaltigkeit

Wie erreicht man Frieden? Laut dem israelischen Geschäftsmann Stef Wertheimer durch Arbeitsplätze. Von Lin Arison & Diana C. Stoll Stef Wertheimer ist einer der erfolgreichsten Geschäftsleute...

Das Wiederaufleben des Kibbutz

Die Israelis zieht es zurück in die landwirtschaftlichen Kollektivsiedlungen. Dafür gibt es zahlreiche Gründe… von Ralf Balke, haGalil onLine Totgesagte leben länger. Mit ihrem sozialistischen Vorstellungen von...

Israel schickt Forschungs-Satelliten zur Beobachtung von Klimaveränderungen ins All

Am 2. August wird Israel seinen ersten Umweltbeobachtungs-Satelliten VENµS mit der Trägerrakete „VEGA“ von Französisch-Guayana aus ins All schicken. Der Satellit, dessen Name die...

Videos