SCHLAGWORTE: Terrorist

Israels Terrorabwehr aus Sicht eines Dozenten der ETH Zürich – Eine...

Dr. Mauro Mantovani, Dozent für strategische Studien an der Militärakademie der ETH Zürich, hat in der Zeitschrift Finanz und Wirtschaft einen Kommentar zum Thema „Wie Israel...

Von Europa unterstützte palästinensische NGOs starten Kampagne zur Verteidigung der Terrorbezahlungspolitik

Führende palästinensische Nichtregierungsorganisationen (NGOs) – von denen viele von europäischen Regierungen und Behörden grosszügige finanzielle Zuwendungen erhalten – haben eine Kampagne gestartet, um die...

Ein Attentat in Jerusalem und die Kriterien um „erschüttert“ zu sein

Israelische Polizeibeamte tragen den Sarg des israelischen Drusenpolizisten Kamil Shnaan während seiner Beerdigung im nördlichen Dorf Hurfeish am 14. Juli 2017. Haiel Sitawe und Kamil Shnaan, wurden am Freitag bei einem Attentat in der Nähe des Tempelbergs in Jerusalem getötet. Foto Basel Awidat / Flash90
Das Attentat vom Freitag in Jerusalem wurde international scharf verurteilt. Sehr bemerkenswert waren die Formulierungen einer Pressemitteilung des deutschen Auswärtigen Amtes, das seit einem...

Die europäische Halbherzigkeit bei der Bekämpfung des Terrorismus

Foto Screenshot Youtube
EU-Experten warnen, das Schrumpfen des ISIS-Territoriums könnte dazu führen, dass die Terrororganisation mehr Anschläge in Europa propagiert. Auch Al-Qaida-Ableger und einige andere Terrororganisationen könnten...

Warum Abbas mit der Finanzierung von Terroristen nicht aufhören kann

In seinem jüngsten Treffen mit den Abgesandten des US-Präsidenten, Jared Kushner und Jason Greenblatt, in Ramallah wies ein wutentbrannter Mahmoud Abbas die Forderungen zur Einstellung der Zahlungen an Terroristen und deren Familien zurück. Foto US-Aussenmisterium
Nur fürs Protokoll: dies ist keine Verteidigung von Mahmoud Abbas, dem Präsidenten der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA), oder der Finanzierung von Terroristen. Es ist schlicht...

Palästinensische Autonomiebehörde lobt Terroranschlag

Mahmoud Abbas. Foto Screenshot Youtube
Für viele Palästinenser ist der tödliche Messerangriff auf eine 23-jährige Beamtin der israelischen Grenzpolizei am 16. Juni in Jerusalem ein Akt von „Heldentum“, der...

Palästinensische Autonomiebehörde – Krokodilstränen und Terrorismus

Links: Rettungskräfte tragen die Leiche eines Opfers, das von islamistischen Terroristen, in einem Jerusalemer-Bus erschossen und erstochen wurde. Rechts: Ärzte tragen ein Opfer, das von islamistischen Terroristen, in einem Pariser Lokal angeschossen und verwundet wurde. Foto Gatestone
Wer sagt, dass der Vorsitzende der Palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmoud Abbas, Terroranschläge gegen Zivilisten nicht verurteilt? Wie sich gezeigt hat, verurteilen er und seine Palästinensische...

Terror gegen Zivilisten: „Es wird wohl noch schlimmer werden!“

Aufruf des IS zu Angriffen während des Ramadan. Foto Twitter
England 2017 – In der Nacht zum 4. Juni erschüttert ein schwerer Terroranschlag London. Es ist dies der 3. Vorfall in Grossbritannien innerhalb kürzester...

Der Terrorismus geht weiter, weil er wirkt.

Foto Ninian Reid / Flickr.com. (CC BY 2.0)
Jedes Mal, wenn ein abscheulicher Terrorangriff unschuldige Opfer trifft, klagen wir und geloben, die Sicherheitsmassnahmen zu verschärfen und weitere Vorbeugemassnahmen zu ergreifen. Aber wir...

Terrorist zum Bürgermeister von Hebron gewählt

Tayseer Abu Sneineh. Foto Twitter
Palästinenser wählten einen Terroristen zum Bürgermeister von Hebron, der grössten Stadt im Westjordanland. Tayseer Abu Sneineh, der für die Fatah-Partei des Vorsitzenden der Palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmoud Abbas,...

Videos