SCHLAGWORTE: Talmud

Sharon Shalom – Äthiopische Kultur und jüdischer Glaube

Foto Screenshot Youtube
Sharon Shalom kam 1982 als 8-jähriger Junge mit der Operation Bat Galim von Äthiopien nach Israel. Er schloss an der Bar Ilan Universität sein...

Purim und die Lose der Erkenntnis

Purim 2015. Foto © Shlomo Taitz
Da Purim für übermässiges Wein-Trinken und lustiges Verkleiden bekannt ist, nehmen viele dieses Fest nicht sehr ernst: so wie Nichtjuden ihren Karneval haben, so...

Medienethik im Judentum und das Recht der Öffentlichkeit auf Information

Channel 1 Israel. Foto Arielinson - Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=54920326
Im Judentum gilt die Wahrung der Menschenwürde als höchste Priorität − wurde doch der Mensch nach dem Ebenbild Gottes geschaffen. Eine der wichtigsten Ausdrucksformen...

Sukkot: Symbol der zerbrechlichen menschlichen Existenz

Die Tora fordert uns an verschiedenen Stellen auf, uns zu freuen. Ganz besonders fällt dies beim Sukkot-Fest auf, wo diese Forderung sogar zwei Mal...

Nach 50 Jahren entdeckt: Was Elie Wiesel über den Sechstagekrieg schrieb

Fotomontage "The Forward"
Dieser Artikel erschien ursprünglich auf Englisch in The Forward am 1. Mai 2017. Zukünftige Generationen werden es vermutlich nie glauben. Lehrer werden es schwer haben,...

Die wahrscheinlich älteste jüdische Stiftung Deutschlands – Ein historisches Juwel

Das Ephraim-Palais in Berlin geht auf den Vater des Stiftungsgründers, Veitel Heine Ephraim, zurück – einen Schutzjuden des Königs. Foto PD
Der Judaist Karl Erich Grözinger will die wahrscheinlich älteste jüdische Stiftung Deutschlands wiederbeleben. von Jérôme Lombard An einen Tag im Oktober 2002 wird sich Karl Erich...

Mutter von Terroropfer erhält Auszeichnung in den USA

Rachelle Fraenkel, die Mutter des von Palästinensern aus dem Umfeld der Hamas ermordeten 16-jährigen Naftali Fraenkel, und Bestsellerautorin Lihi Lapid wurden für den Empfang...

Wie steht es um die jüdische Tierethik?

Jahrzehntelang  wurde jeder, der sich in Deutschlands jüdischen Gemeinden zum jüdischen Tierschutz äusserte automatisch entweder als „Schächt“-Befürworter oder als „Schächt“-Gegner behandelt. von Hanna Rheinz Im...

Die universale Bedeutung des Schabbat

Als im Jahre 321 der zum Christentum konvertierte römische Kaiser Konstantin den Sonntag als offiziellen Ruhetag einführte, war in dieser Funktion der Schabbat bereits...

App ermöglicht Zugang zu 3000 Jahren jüdischem Wissen

Früher war eine komplette jüdische Bibliothek nur denen zugänglich, die das Geld und die Regale hatten, um tausende Buchbände zu kaufen und aufzubewahren. Im...

Videos