SCHLAGWORTE: Sicherheit

Herausforderungen für den neuen IDF-Stabschef

Der neue IDF-Stabschef Aviv Kochavi an der Kotel am 15. Januar 2019. Foto Yonatan Sindel/Flash90
Die wichtigste Rolle eines jeden Stabschefs der israelischen Verteidigungsstreitkräfte (IDF) und damit auch die von Generalstabschef Aviv Kochavi, ist es die Armee auf einen...

Polizeibericht: Internationale Beobachter in Anti-Israel-Aktivitäten verwickelt

TIPH-Beobachter im Einsatz. Foto Gershon Elinson/Flash90
Israelische Politiker fordern Premierminister Benjamin Netanyahu auf, das Mandat der Beobachtermission der Temporären Internationalen Präsenz in Hebron (TIPH) zu beenden, nachdem ein polizeilicher Sonderbericht...

Israelische Experten finden Sicherheitsmängel bei Fortnite

Foto Sergey Galyonkin, Gamescom 2017, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=61959386
Experten des israelischen Cybersicherheitsunternehmens Check Point Software Technologies Ltd. erklärten, dass sie in Fortnite, einem beliebten Online-Videospiel das von Millionen von Menschen auf der...

Erfolge im Kampf gegen Antisemitismus 2018

Kundgebung gegen Antisemitismus in Grossbritannien. Foto "Campaign Against Antisemitism".
2018 gab es eine Vielzahl wichtiger Aktionen gegen Antisemitismus. Die Zusammenfassung der wichtigsten Ereignisse am Ende des Jahres bietet ein Gegengewicht zum jährlichen –...

Der Westen muss Asia Bibi unverzüglich Asyl anbieten

Asia Bibi. Foto lastampa.it / keine Verfügungsbeschränkung
Der Fall Asia Bibis scheint einer "anderen mittelalterlichen Welt" zu entstammen. Ihre „Schuld“ als eine „unreine“ Christin, bestand darin, Wasser aus einem dorfeigenen Brunnen...

Die Hamas wird sich nie ändern. Früher oder später muss ihr...

Hamas-Chef Ismail Haniyeh an einer Kundgebung. Foto Emad Nassar/Flash90
Israel hat deutlich versucht, eine Eskalation zu einem tiefgreifenderen Konflikt zu vermeiden. Die islamistischen Herrscher des Gazastreifens wollen jedoch nicht zulassen, dass Ruhe einkehrt.   von...

Bethlehem nach Oslo: Nach Israels Abzug Terror

Israelische Truppen im Einsatz bei Bethlehem am 23. Juli 2018. Foto IDF-Sprecher
Die Osloer Abkommen waren für Israels Sicherheit ein kolossaler Fehler. Laut den Daten der israelischen Sicherheitsdienste wurden in den 15 Jahren vor den Oslo-Abkommen...

Die vergebliche Suche nach Sinn hinter antisemitischen Verbrechen

Bei einem Attentat in einer Synagoge in Pittsburgh im US-Bundesstaat Pennsylvania am 27. Oktober 2018 erschoss ein Einzeltäter elf Menschen und verletzte sechs. Foto Screenshot Youtube
Die Motivation, die den Todesschützen von Pittsburgh zu seiner Tat antrieb, war Judenhass. Bemühungen, seine Gräueltat politisch korrekten Theorien zuzuschreiben, funktionieren hier nicht.   von Jonathan...

Das Problem mit B’Tselem

Hagai El-Ad, Direktor von B'Tselem, spricht vor dem Sicherheitsrat. Foto U.N. Photo/Rick Bajornas.
Am Donnerstag 18. Oktober, äusserte sich B’Tselem im UN-Sicherheitsrat zum Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern. Die Gruppe, die sich selbst als „das israelische...

Netanjahu an Iran: Wir haben ein Auge auf euch gerichtet

Foto Avi Ohayon, GPO
Israel mag zu den eher unbeliebten Ländern der 193 Mitgliedsstaaten der UNO gehören, doch sein Ministerpräsident ist einer der elektrisierendsten Redner. Und wenn es...