SCHLAGWORTE: Samarien

Israel vereitelt Entführung durch Hamas an Chanukka

Die Waffe des Anführers der Hamas- Zelle, Mu'ad Ashtiyeh. Foto Shin Bet
Die israelischen Sicherheitsdienste haben drei Mitglieder einer Hamas-Terrorzelle in Samarien festgenommen. Die drei planten einen Soldaten oder Siedler, während des Chanukka-Festes in Samaria zu...

Entschädigungen für jüdische Flüchtlinge aus arabischen Ländern

Jemenitische Juden auf dem Weg in ein Flüchtlingslager, 1949. Foto Kluger Zoltan - Israeli National Photo Archive, Public Domain, Wikimedia Commons.
Es ist keine Lösung für die palästinensische Flüchtlingsfrage möglich, solange der Gerechtigkeit für die jüdischen Flüchtlinge aus arabischen Ländern nicht Genüge getan wird. von Dr. Edy...

Terrorist zum Bürgermeister von Hebron gewählt

Tayseer Abu Sneineh. Foto Twitter
Palästinenser wählten einen Terroristen zum Bürgermeister von Hebron, der grössten Stadt im Westjordanland. Tayseer Abu Sneineh, der für die Fatah-Partei des Vorsitzenden der Palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmoud Abbas,...

IDF: Terroristen versteckten M-16 Gewehr in Kinderbett

video
Israelische Sicherheitskräfte schnappen drei Mitglieder einer Terrorzelle, die zehn bewaffnete Anschläge auf Siedlungen im nördlichen Westjordanland ausgeführt haben sollen.  Die Sicherheitskräfte verhafteten die drei Palästinenser,...

Aleppo – Kannst du heute Nacht schlafen?

Ich weiss, dass ich es nicht kann. Ich habe acht Kinder. Einige von ihnen sind zu Hause, andere sind unterwegs. Aber ich weiss, wo...

Palästinenserführer Abbas bezeichnet jüdische Siedlungen als „Krebsgeschwür“

Der Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) Mahmud Abbas hatte davor gewarnt, dass seine Rede in Bethlehem am Mittwochabend „dramatisch“ sein würde – und das...

Erinnerungen an Sand und Meer: Gush Katif 10-Jahre nach der Vertreibung

Für die 9.000 Bewohner von Gush Katif, die während des einseitigen Rückzugs Israels aus dem südwestlichen Zipfel des Gaza-Streifens entwurzelt wurden, sind die Erinnerungen...

Königsberger Klopse aus Judäa und Samarien

In der alten DDR, 1990 von der Landkarte verschwunden, wollte man politisch korrekt sein, aus Rücksicht auf die sowjetischen Brüder/Besatzer. „Königsberger Klopse“, die deutsche...

Videos