SCHLAGWORTE: Sabbat

Yehuda Meshi Zahav – Vom religiösen Fanatiker zum zionistischen Pragmatiker

Yehuda Meshi-Zahav. Foto zVg
Er ist streng-gläubiger Jude, sucht aber die Nähe zu christlichen Pastoren, entstammt einem fanatisch-antizionistischem Milieu, steht aber mit Leib und Seele zu Israel, hat...

Israelkritik mit Verfassungsrang

Die Knesset, Israel's Parlamentsgebäude in Jerusalem. Foto Orel Cohen/Flash90
Wie „üblich“ hagelte es in der arabischen Welt heftigste Kritik am Grundgesetz mit dem Titel: „Israel - Nationalstaat des jüdischen Volkes“, als ob in...

Israel – Der Nationalstaat des jüdischen Volkes

Foto knesset.gov.il
Nach jahrelanger Debatte (seit 2011) hat das israelische Parlament mit knapper Mehrheit das Nationalstaatsgesetz verabschiedet. Es schreibt erstmals den jüdischen Charakter des Staates Israel...

Pessach – eine Nation braucht Freiheit und Geschichte

Omer Fest. Foto Ramat yohanan via the PikiWiki - Israel free image collection project, Public Domain, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=15727923
Eines der spannendsten Themen der menschlichen Sozialgeschichte ist die Vielfalt von Kalendern, die in den Kulturen der Völker existieren. Dabei gibt es unter ihnen...

Sharon Shalom – Äthiopische Kultur und jüdischer Glaube

Foto Screenshot Youtube
Sharon Shalom kam 1982 als 8-jähriger Junge mit der Operation Bat Galim von Äthiopien nach Israel. Er schloss an der Bar Ilan Universität sein...

Tierschutz, Judentum und Veganismus in Israel

Foto Public Domain
Die Tierschutzbewegung zieht in ganz Israel zunehmend Anhänger an. Ihr Aktivismus ebnet den Weg für ein neues Zeitalter im Tierschutz – einem Tierschutz, der...

Nixon für „Umwelt“ und Arafat für „Palästinenser“ – Politische...

Bei Google Ngram können digitalisierte Bücher der letzten beiden Jahrhunderte auf Schlagworte hin durchforstet werden. Wo man früher in alten Bibliothekskatalogen wälzte, oder meterweise...

Der israelische Konsens, von dem niemand spricht

Mahane Yehuda Markt in Jerusalem. Foto deror_avi, CC BY-SA 3.0, Wikimedia Commons.
Seit 50 Jahren wird über den Verlust des israelischen Konsens getrauert. Überwältigt vom plötzlichen Umschwung der vor dem Krieg herrschenden Angst, in die Euphorie...

Pessach in Israel: Wenn alle koscher futtern

Auch Affen essen Matzebrote. Foto Screenshot Youtube
In diesem Jahr liegt das achttägige jüdische „Fest der ungesäuerten Brote“, „Pessach“, in den christlichen Osterfeiertagen, beginnend mit dem Seder-Abend am Montag nach Palmsonntag....

Sicherheit der Schweizer Juden: Lippenbekenntnisse statt Wahrnehmung der Pflichten des Bundesrates

Wir wenden uns mit diesem Offenen Brief an Sie. Wir möchten mit Ihnen und der Schweizer Öffentlichkeit die Sorgen teilen, die uns und viele...

Videos