SCHLAGWORTE: PLO

25 Jahre nach Oslo: Die israelische Linke gibt auf

Rabin, Clinton, Arafat. Foto Vince Musi / The White House, Public Domain, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=7273344
Ein Vierteljahrhundert nach der Unterzeichnung des Oslo-Abkommens verliert eine wachsende Anzahl von Vertretern der israelischen Linken das Vertrauen in dessen Umsetzbarkeit.   Das im September 1993...

Ehrenempfang für Mörder

Der Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmoud Abbas (r.), begrüsst Rajaei Haddad, der 20 Jahre in den israelischen Gefängnissen verbrachte, weil er an einem Terroranschlag von 1997 beteiligt war, bei dem Gabriel Hirschberg getötet wurde. Foto WAFA/Thaer Ghanaim
Zwei Morde, zwei völlig verschiedene Reaktionen. Beide Fälle machten in Israel in den letzten Wochen Schlagzeilen. Im einen Fall ging es um einen Juden,...

Blick’s Hebron-Faktenverdrehung in 360-Grad-Perspektive

Die Schweizer Zeitung Blick.ch, hat unter dem Titel "Bewaffnete Soldaten, Messerstechereien, Zwangsräumungen - Das tägliche Leid der Menschen im Nahost-Konflikt" ein Video in 360-Grad-Perspektive zum...

Wenn die Hamas dein Nachbar ist

Ausschreitungen im Gazastreifen. Abed Rahim Khatib/Flash90
Der Kibbutz Nahal Os liegt nur wenige hundert Meter vom Gazastreifen entfernt. Der Konflikt rund um den Landstrich ist für dessen Bewohner Alltag, und...

Terroristen und ihre Opfer – aus der Sicht des Schweizer Fernsehens

Hamas-Führer Ismail Haniyeh musste am Dienstag dringend nach Kairo. Foto Hamas Webseite.
Sogenannte „Nahostexperten“ haben oft einen schlechten Ruf, weil sie sogar eigene Meinungen zu Dingen äussern, von denen sie manchmal keine Ahnung haben. Der Reporter...

Keine Hoffnung für Gaza: Wie die Hamas mit Hilfe der UNO...

Palästinensische Randalierer haben Teile von Kerem Shalom, dem einzigen Übergang, durch den täglich Waren & Hilfsgüter passieren, in Brand gesetzt. Foto HLMG/IDF
Armut, Verzweiflung, Arbeitslosigkeit, kaputte Infrastruktur, Korruption – in Gaza gäbe es genug zu tun, aber statt das Land aufzubauen und der Zivilgesellschaft zu helfen,...

„Palästina“ wird der Name des anderen Staates sein…

Unabhängigkeitserklärung durch David Ben Gurion, 14. Mai 1948. Foto PD
Am Donnerstag, dem 13. Mai 1948, inmitten der hektischen Vorbereitungen zur Ausrufung der Unabhängigkeit, setzten sich drei hochrangige Funktionäre zusammen und berieten über eine...

25 Mythen über Israel aus einer linken, arabischen Perspektive widerlegt

Jeremy Corbyn an der Spitze einer antiisraelischen Demonstration im Juli 2014. Foto RonF/Flickr, CC BY 2.0
Arabische und linke Feinde Israels erheben immer wieder eine Reihe von Anschuldigungen, die sie wiederholen, als wären es Tatsachen. Im Folgenden werde ich diese...

Ist das UN-Hilfswerk für palästinensische Flüchtlinge noch zu retten?

Foto Abed Rahim Khatib/Flash90
Der Jubel war gross, als im Frühjahr 1945 in San Francisco Diplomaten aus 50 Staaten die Charta der Vereinten Nationen unterzeichneten. „Alle Mitglieder“, so...

Ein Marsch zur Vernichtung Israels

Foto Facebook / Palinfo
Am 30. März begann mit einem Versuch von Zehntausenden Palästinensern im Gazastreifen, über die Grenze nach Israel einzudringen, eine sechswöchige Kampagne von Massenprotesten, bezeichnet...

Videos