SCHLAGWORTE: pflp

Gaza „Marsch der Rückkehr“: 15 Tote waren Mitglieder von Terrororganisationen

Foto IDF
Wer sind die Opfer des sogenannten Rückkehrmarsches? 15 Tote konnten mit Sicherheit einer Kampf- oder Terrororganisation in Gaza zugeordnet werden. Nur von vier Opfern...

Die Rolle des Iran in der Israel-Boykott-Kampagne BDS

Foto Screenshot Youtube / Jüdisches Forum, Al-Quds-Demonstration in Berlin 2017.
Die Bewegung Boykott, Desinvestitionen und Sanktionen – besser bekannt unter der Kurzbezeichnung BDS –, die Israel ins Visier ihrer Aktionen genommen hat, wird weithin...

Palästinenser: Die Gräueltaten, über die niemand spricht

Das palästinensische Flüchtlingslager Yarmouk in Syrien wird seit mehr als 1.660 Tagen von der syrischen Armee belagert. Foto Screenshot Youtube
Ein palästinensisches Flüchtlingslager befindet sich seit über 1.660 Tagen im Belagerungszustand. Hunderte Lagerbewohner wurden getötet, Zehntausende waren gezwungen, aus ihren Häusern zu fliehen. Diejenigen,...

Heinrich-Böll-Stiftung hat sich umentschieden – Keine Intifada-Konferenz mit Hamas und PFLP

Intifada in Shuafat 2014. Foto Sliman Khader/Flash90
Die Heinrich-Böll-Stiftung (HBS) – die mit über 50 Millionen Euro Steuergeldern finanzierte Parteistiftung der Partei Bündnis 90/Die Grünen – hat sich offenbar, anders als...

Milizen gegen palästinensische „Versöhnung“

Die al-Aqsa-Märtyrer-Brigaden. Der sog. bewaffnete Arm der Fatah. Foto Screenshot Youtube
Der Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA), Mahmoud Abbas, erklärt, er wolle keine „Milizen“ im Gazastreifen sehen, wenn die mit der Hamas erreichte „Versöhnungs“-Vereinbarung realisiert...

SRF und die Nahostreise von Bundesrat Schneider-Ammann – Ein Faktencheck

Foto Screenshot srf.ch
Vom 27.– 30. Oktober 2017 ist der Schweizer Bundesrat Johann Schneider-Ammann in Begleitung von Vertretern aus Wissenschaft und Wirtschaft nach Israel und in palästinensische...

Wie Uno und EU das Geschäft der BDS-Bewegung betreiben

Der Menschenrechtskommissar der Vereinten Nationen verschickt «Blaue Briefe» an Unternehmen, die Business in israelischen Siedlungen betreiben. In den Räumlichkeiten des europäischen Parlaments hält eine...

Warum empfängt das EU-Parlament eine palästinensische Terroristin?

Leila Khaled. Foto BDS South Africa/Facebook
Wenn man noch einen letzten Hinweis darauf brauchte, dass Europa immer weiter vom Kurs abkommt, dann war dies der Auftritt der verurteilten palästinensischen Terroristin...

Rechte, Linke und die PLO: Der westdeutsche Terrorismus der 1970er Jahre

Ein neuer Typus westdeutscher Terroristen schuf sich in den 1970er Jahren eine ideologische Parallelwelt. Die USA wurden darin als der grösste Feind der Welt...

Die palästinensische Version von „Kreativität für den Frieden“

Junge palästinensische Mädchen ernten Hohn und Hass für ihre Teilnahme an einem Koexistenz-Sommercamp in den USA. Das Sommerlager, das palästinensische und israelische Mädchen zusammenbringt,...

Videos