SCHLAGWORTE: Palästinensische Autonomiegebiete

Eine Zukunft für die israelisch-palästinensische Friedensförderung

Umwelt verbindet: Die Direktoren von »EcoPeace Middle East« und Bürgermeister palästinensischer, israelischer und jordanischer Kommunen. Foto EcoPeace Middle East/ FoEME copyright
Eine von der BICOM beauftragte neue Studie hat herausgefunden, dass israelisch-palästinensische Grassroots-Projekte zur Friedensstiftung funktionieren und ein wichtiger fehlender Bestandteil im israelisch-palästinischen Friedensprozess sind....

Israelische Checkpoints verhindern Attentate

Der Kalandia Checkpoint bei Ramallah. Foto Justin McIntosh, CC BY 2.0, Wikimedia Commons.
Kritiker Israels beschweren sich immer darüber, Israels Sicherheitscheckpoints seien für die palästinensischen Araber beschwerlich oder gar demütigend. Letzte Woche wurde wieder einmal ein mit...

Palästinenservertreter – Unterschiedliche Botschaften für unterschiedliche Zielgruppen

Für die Newsweek erkennt Jibril Rajoub Israel an; Für die Palästinenser macht Rajoub aus ganz Israel „Palästina“. Foto Facebook.com / Jibril Rajoub
Jibril Rajoub, führender Palästinenservertreter und potenzieller Nachfolger von Mahmoud Abbas, veröffentlichte kürzlich einen Artikel im Nachrichtenmagazin Newsweek, in dem er sich selbst als einen...

SodaStream – Das Wohl der Palästinenser ist der BDS-Bewegung egal

Nach einer aggressiven Kampagne der BDS-Bewegung schloss die Firma SodaStream ihr in einer israelischen Siedlung gelegenes Hauptwerk und zog in den Negev um. Rund 500 palästinensische...

Trump will Steinmeiers Fehler vermeiden

Steinmeier legte als erster deutscher Bundespräsident einen Kranz am Grab von Jassir Arafat nieder. Foto Facebook / Aleqtisady / Youm7
Am 22. Mai tritt der neue amerikanische Präsident Donald Trump einen zweitägigen Besuch in Israel und in den palästinensischen Autonomiegebieten an. Trump wird mit...

Deutschland erklärt Israel das Völkerrecht

Bundesaussenminister Sigmar Gabriel. Foto CC0 1.0 Universal (CC0 1.0) Public Domain Dedication
Israels Siedlungspolitik sei ein Verstoss gegen das Völkerrecht. So heisst es einstimmig in Berlin. Zuletzt hat das auch Bundesaussenminister Sigmar Gabriel während seines Besuchs...

FIFA – Ausschlussantrag gegen Israel. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben?

BDS Kundgebung am Fifa-Kongress 2015 in Zürich. Foto zVg
Der Weltfussballverband hat die Entscheidung über einen Antrag der Palästinenser, Israel auszuschliessen, erneut vertagt. Dabei gäbe es für die FIFA allen Grund, dieses Ansinnen...

Hamas versichert Kritikern: Die Zerstörung Israels ist noch immer unser Ziel

Der Mitbegründer der Hamas, Mahmoud al-Zahar (rechts). Foto /Twitter/ PALDF
Der Mitbegründer der Hamas, Mahmoud al-Zahar, stellte am Mittwoch klar, dass das neue politische Programm der Terrororganisation – das von einigen als Schritt in...

Unesco: Geringere Zustimmung zu Anti-Israel-Resolution – ein Fortschritt?

Unesco-Hauptquartier in Paris. Foto PD
Einmal mehr hat die Unesco dementiert, dass Israel in Jerusalem Rechte und Ansprüche hat. Die Zustimmung fiel allerdings geringer aus als sonst. Ist das...

UN: Schweigen zu den in Gaza und Libanon getöteten Palästinensern

Hamas-Exekutionskommando. Foto Alresalah / Facebook
Der israelische Verteidigungsminister Avigdor Liberman rügte den UN-Sonderbeauftragten für den Nahen Osten, Nickolay Mladenov, für sein Schweigen in einigen jüngsten Fällen getöteter Palästinenser im...

Videos