SCHLAGWORTE: Palästinensische Autonomiebehörde

Palästinensische Autonomiebehörde ermuntert zum Krieg, nicht zum Frieden

Foto Palestinian Media Watch
Wenn man wissen will, warum der immer wieder beschworene idyllische Zustand, in dem ein jüdischer und ein arabischer Staat im Land zwischen dem Jordan...

Iran fackelt den Gazastreifen ab

Verbrennen von Reifen im südlichen Gazastreifen an der Grenze zu Israel am 6. April 2018. Foto Abed Rahim Khatib/ Flash90
Der Durchschnitts-Palästinenser ist nicht aggressiv. Er oder sie hat keinen Grund zu glauben, dass man mit Gewalt irgendetwas Positives oder Konstruktives erreichen kann.   von Dr....

Ein Marsch zur Vernichtung Israels

Foto Facebook / Palinfo
Am 30. März begann mit einem Versuch von Zehntausenden Palästinensern im Gazastreifen, über die Grenze nach Israel einzudringen, eine sechswöchige Kampagne von Massenprotesten, bezeichnet...

Palästinensische Autonomiebehörde: Geld an Terroristen, jetzt ganz offen

Palästinenser feiern, nachdem Gefangene einen Hungerstreik beendet haben. Foto Flash90
Nur Tage, nachdem der amerikanische Kongress den Taylor Force Act beschlossen hatte – ein Gesetz, das es den Vereinigten Staaten untersagt, Geld an die...

Warum die Hamas ihre Waffen nicht niederlegen wird

Von links Hamas-Führer im Gazastreifen Yahya Sinwar, Leiter des palästinensischen Geheimdienstes Majid Faraj, Leiter des politischen Büros der Hamas Ismail Haniyeh, PA-Premierminister Rami Hamdallah und ein ägyptischer Vermittler bei einem Treffen in Gaza City am 2. Oktober 2017. Foto Premierministerbüro.
Der Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmoud Abbas, gibt sich einer Illusion hin, wenn er glaubt, dass seine Rivalen bei der Hamas je zustimmen werden,...

USA stoppen Zahlungen an Palästinensische Autonomiebehörde, solange diese Renten an Terroristen...

Der Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmoud Abbas, zweiter von links, freut mit freigelassenen palästinensischen Terroristen aus israelischen Gefängnissen im Hauptquartier von Abbas in der Stadt Ramallah im Westjordanland am 30. Oktober 2013. Foto Issam Rimawi/Flash90
Der amerikanische Kongress hat ein Gesetz verabschiedet, das für Israel und das jüdische Volk wohl noch wichtiger ist als der Umzug der amerikanischen Botschaft...

UNRWA, die Schweiz und das vererbte „Flüchtlings“ Problem

Das UNRWA Hauptquartier in Gaza. Foto Wissam Nassar/FLASH90
Zwischen 2008 und 2017 hat die Schweiz 231 Millionen US-Dollar (rund 220 Millionen Schweizer Franken) an das umstrittene Palästinenserhilfswerk der Vereinten Nationen, UNRWA, gezahlt....

Der Rassismus einiger Menschenrechtsorganisationen

Foto Fibonacci Blue. CC BY 2.0, International Human Rights Day protest march against war and against deportations. https://www.flickr.com/photos/fibonacciblue/38256315304
Von westeuropäischen Regierungen finanzierte „Menschenrechts“-Organisationen, die für die Menschenrechte von Arabern kämpfen sollen, ignorieren Verstösse gegen eben diese Rechte, wenn es sich bei den...

Die EU als Retterin der UNRWA

Symbolbild. Die Hohe Vertreterin der EU/Vizepräsidentin Federica Mogherini, EU-Kommissar Johannes Hahn und UNRWA-Generalkommissar Pierre Krähenbühl unterzeichnen die Gemeinsame EU-UNRWA Erklärung 2017-2020. Europäische Union, 2017 / Foto EC - Audiovisueller Dienst
Das war doch eine Steilvorlage für die Medien: Müllsäcke häufen sich, Hilfswerkmitarbeiter verteilen Reissäcke, letzte Wassertropfen fliessen. Das war der Ton des kollektiven Aufschreis...

Die Schweiz im Bann der Hamas Terroristen

Der Schweizer EDA-Vertreter Roland Steininger erhielt im November 2017 von politischen Leiter der Hamas, Ismail Haniyeh als Geschenk ein Gemälde mit dem sog. Felsendom in Jerusalem. Foto Hamas
Die Schweiz ist blamiert, weil ein Foto an die Öffentlichkeit gelangt ist, das einen ihrer Diplomaten bei einem Treffen mit einem Hamas-Führer im Gazastreifen...

Videos