SCHLAGWORTE: Menschenrechtsrat

Schweizer Einsatz für Streichung der Anti-Israel-Tagesordnung im UN-Menschenrechtsrat?

"Human Rights Council - Special Session o" (CC BY-NC-ND 2.0) by UN Geneva. https://www.flickr.com/photos/unisgeneva/30380871831
Die Schweizer Regierung soll sich im UN-Menschenrechtsrat dafür einsetzen, dass ein fixer, gegen Israel gerichteter Tagesordnungspunkt bei den Ratssitzungen gestrichen wird. Das fordert zumindest...

Austritte aus der Unesco: Warum die USA und Israel richtig handeln

Die Unesco hat sich zuletzt immer stärker von einer Kultur- und Bildungsorganisation in ein Kampf- und Propagandainstrument gegen Israel verwandelt. Sogar unleugbare historische Tatsachen...

Theologe Ekkehard W. Stegemann: «Antisemitismus schafft sich seine eigene Wirklichkeit»

Ekkehard W. Stegemann: «Die lange Geschichte der Judenfeindschaft zeigt, dass Antisemitismus nie ein Tabu war.» Foto Tilman Zuber
Ein Dokumentarfilm über den neuen Antisemitismus in Europa sorgt für heisse Köpfe. Zuerst strahlten ihn Arte und WDR nicht aus. Er sei nicht ausgewogen...

Wo sind eure Juden?

video
Nachdem UN-Generalsekretär Antonió Guterres einen von einer nur aus arabischen Staaten bestehenden UN-Kommission erstellten Bericht, in dem Israel „Apartheid“ vorgeworfen wurde, zurückgewiesen hat, fand am...

Starkes Zeichen der Solidarität mit Israel

Die Chairman’s Conference der Israel Allies Foundation hat in Jerusalem ein starkes Zeichen der Solidarität mit dem jüdischen Staat gesetzt. 19 Parlamentarier aus 17...

Wie die UNESCO die Geschichte ausradiert

Bob Dylan, der gerade den Literaturnobelpreis 2016 erhalten hat, schrieb einst einen wundervollen Song mit dem Titel „Forever Young“. Er beginnt mit den Worten:...

Im Dienste von Diktatoren und Autokraten

Der Schweizer Sozialdemokrat Jean Ziegler ist erneut zum Berater des notorischen UN-Menschenrechtsrates gewählt worden. Wenn man weiss, welches abgründige Verständnis von den Menschenrechten beide...

Politisches Theater in Genf

Der von der Schweiz geförderte Menschenrechtsrat ist zur einseitigen Veranstaltung geworden. von Dominik Feusi, Basler Zeitung «I give floor to the distinguished representative of the Hashemite Kingdom...

Die Vereinten Nationen haben die Kontrolle verloren

Die Vereinten Nationen haben die Kontrolle verloren. Wenn es um Israel geht, haben die Vereinten Nationen nicht nur ihre Glaubwürdigkeit und ihren gesunden Menschenverstand,...

Genf – Pro-Israelische Demonstration gegen Doppelmoral des UN-Menschenrechtsrats

Eine Koalition von pro-israelischen Organisationen aus ganz Europa und Israel, will am Montag dem 21. März 2016 vor dem Menschenrechtsrat der UNO in Genf...

Videos