SCHLAGWORTE: Menschenrechte

Scharanski: Europa muss von Flüchtlingen Akzeptanz westlicher Werte fordern

Natan Scharanski hat einen langen Weg zurückgelegt, seit er an einem grauen Wintertag im Jahr 1986 im Rahmen eines Austauschs von Spionen in Häftlingskleidung...

Wie Uno und EU das Geschäft der BDS-Bewegung betreiben

Der Menschenrechtskommissar der Vereinten Nationen verschickt «Blaue Briefe» an Unternehmen, die Business in israelischen Siedlungen betreiben. In den Räumlichkeiten des europäischen Parlaments hält eine...

Mosab Hassan Yousef, Sohn des Hamas-Gründers, zu Besuch in Bern

Er ist der Sohn eines Gründers der Terrororganisation Hamas. Sein Weg an die Spitze dieser Bewegung war damit vorgezeichnet. Er wurde 1996 von den...

Israelische Solarenergie – Ein Licht für die Welt

Indem sie die Technologien für Tropfbewässerung und Solarenergie in acht afrikanischen Ländern in die Dörfer bringt und somit Millionen von Menschen aus extremer Armut...

Iran unter „moderatem“ Rohani repressiv wie eh und je

Nichts untergräbt ein Klischee mehr, als ein Blick hinter die blankpolierte Fassade. Ein typisches Beispiel dafür ist die Islamische Republik Iran. Die iranische "Mullahkratie"...

Türkei: Erdogans neue Sittenpolizei

Ihre Zahl beträgt gerade einmal 17.000 in einer Bevölkerung von 80 Millionen (das sind 0,02 %). Sie sind gleichwertige türkische Bürger. Die meisten stammen aus...

Muslimische Welt, wir müssen reden.

Meine Güte! Es gäbe so viel zu sagen über das, was in den vergangenen Tagen geschehen ist. Aber es würde den Rahmen dieses kleinen...

Heuchelei der UNO bei „Schwarzer Liste“ für Israel

UNHRC in Genf. Foto UN/Jean-Marc Ferré
Der Rechtsprofessor Eugene Kontorovich von der Northwestern University legte diese Woche dem UN-Menschenrechtsrat (UNHRC) einen Bericht vor, der die geschäftlichen Tätigkeiten in besetzten Gebieten rund...

Israel ist nicht mehr allein: US-Botschafterin Nikki Haley kritisiert den UN-Menschenrechtsrat

Heute tagte der UN-Menschenrechtsrat in Genf und – wie bei praktisch jeder Sitzung – stand Israel auf der Agenda. Wieder einmal bestätigt sich dabei...

Die wahre Tragödie der Palästinenser: Gescheiterte Führung

Die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) im Westjordanland und die Hamas im Gazastreifen mögen zwar miteinander im Krieg liegen, aber bei einem Thema scheinen sich die...

Videos