SCHLAGWORTE: Menschenrechte

Die falsche Auslegung der deutschen Regierung von Frontorganisationen

Foto Screenshot Youtube
Während des jüngsten Besuchs des deutschen Aussenministers Sigmar Gabriel am Dienstag, dem 25. April, kam es zu einer ernsten diplomatischen Auseinandersetzung zwischen Israel und...

So werden palästinensische Journalisten eingeschüchtert

Foto Screenshot Youtube
Sieben palästinensische Journalisten sind die jüngsten Opfer des andauernden harten Vorgehens der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) gegen die Medien. von Bassam Tawil Die Repressionsmassnahmen sollen kritische Stimmen...

Israel – das Ideal, das den meisten Arabern versagt bleibt

Araber und Juden in der Strassenbahn in Jerusalem. Foto Miriam Alster / Flash90
Einen Tag, nachdem 70 seiner arabischen Brüder bei einem schrecklichen Gasangriff in Syrien ums Leben kamen, stand König Abdullah II. von Jordanien im Weissen...

Israelischer Richter: „In Zeiten des Terrors lernt die Welt in Sachen...

Aharon Barak war von 1995 bis 2006 Präsident des Obersten Gerichts in Israel. Foto פרס א.מ.ת - אתר פרס א.מ.ת, CC BY-SA 3.0, Wikimedia Commons.
Der jüdische Staat ist weltweit führend, wenn es um die Menschenrechte geht und dient in einer Zeit, in der der Terrorismus weiterhin die Welt...

Gegenwind für die Israel-Boykott-Bewegung

Foto Stephanie Law / Flickr.com, (CC BY-NC 4.0)
Die israelfeindliche BDS-Bewegung will ihre Aktivitäten auch in Österreich und Deutschland ausweiten. Dabei stösst sie jedoch inzwischen regelmässig auf einen Protest, der teilweise auch...

Palästinensische Demonstranten verlangen Abbas‘ Rücktritt

Palästinensische Demonstranten verlangen Abbas' Rücktritt. Foto Facebook / QudsN
Mehrere hundert Palästinenser nahmen am vergangenen Montag an Anti-Regierungsprotesten teil und forderten dabei den Rücktritt von Mahmud Abbas, dem Präsidenten der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA)....

Der schwedische Verrat

Foto Twitter / IRNA
Die links-grüne schwedische Regierung, die sich selbst als „feministisch“ bezeichnet, verrät mit ihrem Kotau in Teheran die Werte der freien Welt. von Thomas Eppinger Am 8....

Die Entscheidungen der Palästinenser

Am 9 Oktober 2015 erklärte der Sprecher der Hamas, Mushir Al-Masri, vor einer jubelnden Menge: „Die Jerusalem Intifada wurde ins Leben gerufen, und so Allah will, wird sie unumkehrbar sein. Wir müssen jetzt alle zur Jerusalem Intifada zusammenkommen, alle palästinensischen Fraktionen. Wurde das reine Blut nicht gesegnet? Wurden die stolzen Waffen nicht gesegnet? Wurden die heiligen Steine ​​nicht gesegnet? Wurden die gesegneten Messer nicht gesegnet? Heute sagen wir Netanyahu und allen Führer der Besatzung: Das ist unsere Wahl. Das Messer ist unsere Wahl! Das Messer symbolisiert die Schlacht um die Westbank und um Jerusalem.“ Foto Screenshot Youtube
Nachdem ich von einem fürchterlichen Wochenendtrip mit einer christlichen Jugendgruppe nach Hause gekommen war, sagte ich zu meiner Mutter, ich wolle in unserem Ort...

Menschenrechtsverletzungen in palästinensischen Gefängnissen

Ein Palästinensischer Polizist greift Demonstranten an. Foto "Palestinians for Dignity" / Facebook
Während der Vorsitzende der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) Mahmoud Abbas und seine Parteikumpane die letzten beiden Wochen damit beschäftigt waren, wegen der geplanten Verlegung der...

Schweiz – Schweigen über die Millionen für BDS-Organisationen

"Die drei Eidgenossen", eine Statue von James Vibert (eine weitere Bezeichnung lautet Rütligruppe). Sie steht in Bern und bildet den Mittelpunkt der Kuppelhalle des Bundeshauses. Foto Peter Mosimann, Wikimedia Commons.
Das Aussendepartement hält Berichte darüber zurück, wofür staatliche Gelder aus der Schweiz in den palästinensischen Gebieten konkret eingesetzt werden. Dabei bestehen begründete Zweifel daran,...

Videos