SCHLAGWORTE: Krise

Warum die Hamas ihre Waffen nicht niederlegen wird

Von links Hamas-Führer im Gazastreifen Yahya Sinwar, Leiter des palästinensischen Geheimdienstes Majid Faraj, Leiter des politischen Büros der Hamas Ismail Haniyeh, PA-Premierminister Rami Hamdallah und ein ägyptischer Vermittler bei einem Treffen in Gaza City am 2. Oktober 2017. Foto Premierministerbüro.
Der Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmoud Abbas, gibt sich einer Illusion hin, wenn er glaubt, dass seine Rivalen bei der Hamas je zustimmen werden,...

Palästinenser: Die Gräueltaten, über die niemand spricht

Das palästinensische Flüchtlingslager Yarmouk in Syrien wird seit mehr als 1.660 Tagen von der syrischen Armee belagert. Foto Screenshot Youtube
Ein palästinensisches Flüchtlingslager befindet sich seit über 1.660 Tagen im Belagerungszustand. Hunderte Lagerbewohner wurden getötet, Zehntausende waren gezwungen, aus ihren Häusern zu fliehen. Diejenigen,...

Operation Obstgarten: Vor 10 Jahren bewahrte Israels Luftschlag die Welt vor...

Ende der 1970er Jahre prägte der israelische Premierminister Menachem Begin die nach ihm benannte Doktrin, wonach Israel keinem feindlichen Staat der Region gestatten darf,...

Grossmufti von Jerusalem: „Dieser Berg gehört alleine uns“

Aus Kämpfen gegen Israel gehen Palästinenser selten als Sieger hervor. Doch bei der letzten Auseinandersetzung um Sicherheitsmassnahmen am Tempelberg in Jerusalem ging eine Person...

Bürgerkrieg im Jemen: Hintergründe, Entwicklungen und Implikationen für Israel

Der Jemen versinkt im Chaos. Die Huthi, eine schiitische Gruppe, der enge Kontakte zum Iran nachgesagt werden, haben vor drei Jahren die Macht ergriffen....

Des einen Ehre ist des anderen Gesichtsverlust

Das Hickhack um eine Beendung des jüngsten Akts der tragischen Groteske um den Tempelberg. Die Geschichte des Tempelbergs ist, wie alles hier im Nahen...

Wie Hamas den Gazastreifen in den Ruin treibt

Hamas-Chef Ismail Haniyya. Foto Shehab
Als Alexander der Grosse von Syrien nach Ägypten marschierte, war seine Armee so gefürchtet, dass sich eine Stadt nach der anderen kampflos ergab. Eine...

Wie die Hamas Palästinenser leiden lässt, um sich Sympathien zu erkaufen

Hamas-Vertreter an einer Kundgebung in Gaza. Foto Hamas
Die von palästinensischen Führern getroffenen Entscheidungen rufen bewusst und zu ihrem eigenen Vorteil eine Krise in der Stromversorgung hervor. Die Opfer sind Palästinenser.   von Elliot...

IDF-Stabschef: Hisbollah unmittelbarste Bedrohung für Israel

Generalstabschef Gadi Eizenkot. Foto IDC Herzliya Conference
Der Stabschef der israelischen Verteidigungsstreitkräfte (IDF) skizzierte die Bedrohungen und Chancen, mit denen Israel derzeit konfrontiert ist, in einer Ansprache. In seiner Rede bei...

Lösung der akuten Wasserkrise in jüdischen und arabischen Gemeinden in Judäa...

Der Unterausschuss für Judäa und Samaria des Aussen- und Sicherheitsausschusses der Knesset traf sich diese Woche, um über einen neuen Exekutivplan zu beraten und diesen...

Videos