SCHLAGWORTE: Jüdischer Nationalfonds

Bäume für ein Wüstenland

Baumpflanzungen in Gilboa, ca 1960. Foto משה שוויקי -via PikiWiki - Israel , Gemeinfrei, Wikimedia Commons.
In Israel hat der Frühling begonnen, der erste seit den verheerenden Waldbränden von November. Nun wird die Wiederaufforstung vorbereitet, während gleichzeitig neue Brände, die...

Liebe auf den ersten Blick

Die Robert-Bosch-Stiftung und der Jüdische Nationalfonds wollten kooperieren. Zum Auftakt traf sich eine hochkarätig besetzte Gesprächsrunde in Stuttgart. Drei Monate später herrscht allseits beharrliches...

Holocaust-Überlebender begleicht „Schuld“ mit Rettung syrischer Christen

Am Vorabend der Annexion Österreichs durch Nazideutschland im Jahr 1938, floh der 19-jährige George Weidenfeld von Wien in das Vereinigte Königreich. Er begann bei...

Israel und seine Diaspora: ein Modell

Die jüdische Diaspora ist eine der grössten Bereicherungen für Israel. Durch sie sind Einwanderer, politische Unterstützung, Volontäre, Berater, Investitionen, Darlehen, Spenden, Technologien, Geschäftskontakte und...

Videos