SCHLAGWORTE: Juden

Vegan-Washing – Wie der Antisemitismus die Tierrechtsbewegung unterwandert

Demo Plakat einer geplanten Kundgebung in Zürich. Unterstützt von Tierrechtsgruppe Zürich, Kommunistische Jugend Schweiz, Bündnis Marxismus und Tierbefreiung, ATAZ, Aktivismus für Tierrechte und weiteren Organisationen. Foto Facebook
Am kommenden Samstag findet in Zürich eine Kundgebung von linken Gruppierungen mit dem  Thema "Das Schlachten beenden!" statt. Zum Themenbereich dieser in der Gruppe "Marxismus und...

Eine Schweizerin bringt Licht ins Leben von israelischen Shoa-Überlebenden

Aviva Silberman-Teplitz mit einer Shoa-Überlebenden.Foto zVg
Über die Höhe des materiellen Raubes an Holocaust-Opfern kann bis heute nur spekuliert werden. Der Raub an den Juden und anderen Opfern begann bei...

Ost-Jerusalemer Entbindungsklinik baut Brücken des Friedens

Mitarbeiterinnen vom St. Joseph Hospital im Stadtteil Sheikh Jarrah in Ost-Jerusalem. Foto Mara Vigevani/TPS
Nachdem sie fast jedes Krankenhaus in Jerusalem besichtigt hatten, um den besten Ort für die Geburt ihrer ersten Tochter zu finden, entschieden sich Nehama...

Israels Nationalstaatsgesetz und palästinensische Lügen

Foto Sarah Tzinieris - Flickr: Palestinian Legislative Council (Palestinian parliament), Ramallah, West Bank, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=32468284
Seit Wochen erheben die Palästinenser und ihre Anführer ihre Stimmen lautstark gegen das neue Nationalstaatsgesetz Israels, das den Charakter des Staates Israel als den...

Das Wunder der Auferstehung der Hebräischen Sprache

Foto יעל י, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=20229515
„Für wen plage ich mich ab?“, fragte sich Jehuda Leib Gordon (1830–1892), während er in der Dunkelheit, Stille und Kälte Litauens hebräische Zeilen niederschrieb.   Nachdem...

Die drei Neins der Palästinenser: Was sie bedeuten

Qassam-Brigaden Anlass Ende September 2018 in Gaza mit Hamas Führern. Foto Qassam-Brigaden
Was meint die Hamas – die palästinensische Terrororganisation, die den Gazastreifen kontrolliert – wenn sie sagt, sie werde im Gegenzug für ein Waffenstillstandsabkommen mit...

Wie es zur jüdischen Vielfalt in Israel kam

Nachdem die Entscheidung der Vereinten Nationen bekannt geworden war, einen jüdischen Staat zu errichten, versammelte sich in der Stadt Aden im Jemen ein Mob...

Evangelische Akademie Bad Boll verweigert den Dialog

Südflügel und Villa der Evangelischen Akademie Bad Boll. Foto © Evangelische Akademie, Giacinto Carlucci
Die Evangelische Akademie Bad Boll lud 2010 die Hamas zu einer Konferenz ein, die Terrorgruppe aber konnte nicht kommen. Nun, im Jahr 2018, sorgt...

Jüdisches UNRWA – Die US-Hilfe für jüdische Flüchtlinge aus arabischen Ländern

Jüdische Familie im Irak auf dem Weg nach Israel, 1951. Foto Teddy Brauner.
Kurz nach der Gründung des Hilfswerks der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten (UNRWA) beschlossen die USA, die Wiedereingliederung jüdischer Flüchtlinge aus arabischen...

Eine Hütte der Symbole

Fahrrad-Sukkah Parade auf der Fifth Avenue in New York City am Montag, 6. Oktober 2014. Foto Itzik Roytman / Chabad.org, https://www.flickr.com/photos/chabadlubavitch/31943946781, Attribution 4.0 International (CC BY 4.0)
Mit Sukkot, dem Laubhüttenfest, finden nach Rosch Haschana und Jom Kippur die jährlichen jüdischen „Herbstmanöver“ ihren Abschluss. Dieser Festtag geht auf die folgende Vorschrift...

Videos