SCHLAGWORTE: Judäa

Palästinensische christliche Theologen gegen Israel

Der Hauptzugang zur Geburtskirche in Bethlehem, bekannt als "Tür der Demut". Foto Dan/Flickr, https://www.flickr.com/photos/twiga_swala/2264905255.(CC BY-SA 2.0)
Es ist traurig, war aber vielleicht leider zu erwarten, dass viele palästinensische Christen, die nicht getötet oder vertrieben wurden, aber stets unter Bedrohungen leben,...

Entschädigungen für jüdische Flüchtlinge aus arabischen Ländern

Jemenitische Juden auf dem Weg in ein Flüchtlingslager, 1949. Foto Kluger Zoltan - Israeli National Photo Archive, Public Domain, Wikimedia Commons.
Es ist keine Lösung für die palästinensische Flüchtlingsfrage möglich, solange der Gerechtigkeit für die jüdischen Flüchtlinge aus arabischen Ländern nicht Genüge getan wird. von Dr. Edy...

Terrorist zum Bürgermeister von Hebron gewählt

Tayseer Abu Sneineh. Foto Twitter
Palästinenser wählten einen Terroristen zum Bürgermeister von Hebron, der grössten Stadt im Westjordanland. Tayseer Abu Sneineh, der für die Fatah-Partei des Vorsitzenden der Palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmoud Abbas,...

Die Scheinheiligkeit der Europäer beim Thema Besatzung

Der deutsche Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und die Hohe Vertreterin der EU für Aussen- und Sicherheitspolitik Federica Mogherini. Foto U.S. Department of State / Public Domain
Nachdem am Montag letzter Woche das Gesetz zur Regelung bestimmter Landfragen in Judäa und Samaria verabschiedet wurde, verloren Israels vorgebliche Freunde in Europa kaum...

Israelische „Siedler“ für Syrer

Flüchtlingskinder im westlichen Teil der Stadt Aleppo, Syrien. Foto UNICEF / Ourfali
Es ist ein Montagabend Ende Februar und im Keller des Gemeindezentrums wimmelt es nur so von Jugendlichen. Auf dem Boden verstreut, auf Tischen und...

Kerrys Rede wird Friedenslösung erschweren

Was, wenn der amerikanische Aussenminister eine politische Grundsatzrede hält und sich niemand dafür interessiert? Weil Aussenminister Kerry seine Ansprache nämlich nach der Enthaltung bei...

Gedanken zum Ursprung des Weihnachtsfestes

Das Fest der Geburt Jesu wird nachweislich seit der Mitte des 4. Jahrhunderts immer am 25. Dezember in der westlichen Christenheit gefeiert. Es dürfte...

Netanyahus leise Töne in Amona

Etwa halb so gross wie der Kanton Bern und mit einer höchsten Erhebung von nur rund 1.000 Metern ist Samaria weder flächenmässig noch topografisch...

Aleppo – Kannst du heute Nacht schlafen?

Ich weiss, dass ich es nicht kann. Ich habe acht Kinder. Einige von ihnen sind zu Hause, andere sind unterwegs. Aber ich weiss, wo...

Der Sturz des goldenen Bibi – zum Hintergrund eines Events

Am frühen Morgen des 6. Dezember stand Premierminister Benjamin Netanjahu lebensgross in Gold auf einem Sockel auf dem zentralen Rabin-Platz vor der Stadtverwaltung von...

Videos