SCHLAGWORTE: Jerusalem

Shimon Peres – Staatsbegräbnis mit massiven Sicherheitsvorkehrungen

Israels Polizei und Geheimdienst bereiten sich mit präzedenzlosen Sicherheitsvorkehrungen für das Peres-Begräbnis am Freitag vor. Seit dem Begräbnis von Jitzchak Rabin 1995 haben sich...

Korruption im palästinensischen Gesundheitswesen

Frage: Wie erhalten palästinensische Patienten Genehmigungen für die ärztliche Behandlung in Krankenhäusern in Israel oder in anderen Ländern der Welt? Antwort: Indem sie hochrangige...

Die anhaltende Anti-Israel-Besessenheit des Weltkirchenrats

Der Ökumenische Rat der Kirchen/Weltkirchenrat (ÖRK) fällt wieder einmal in alte Verhaltensmuster zurück. Die Dachorganisation von weltweit ungefähr 350 orthodoxen und protestantischen Kirchen –...

Shimon Peres gestorben

Der ehemalige israelische Staatspräsident Shimon Peres ist im Alter von 93 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls gestorben. Zwei Wochen nach seiner Hospitalisierung hat sich...

Abbas lobt jordanischen „Märtyrer“, der israelische Polizisten erstechen wollte

Der Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde Mahmoud Abbas hat diese Woche den Jordanier, der am letzten Freitag in Jerusalem erschossen wurde, nachdem er versucht hatte, israelische...

Wer entscheidet darüber, wo Israels Hauptstadt ist?

2012 zwang HonestReporting den Guardian dazu, sich zu entschuldigen, weil er eigenmächtig entschieden hatte, Israels Hauptstadt sei nicht mehr Jerusalem, sondern Tel Aviv. von Daniel...

Die zwei Gesichter des New Israel Fund

Der New Israel Fund (NIF) beschwert sich in den schärfsten Tönen über Jacob Keidar, den israelischen Botschafter in der Schweiz, weil dieser nicht an...

Knesset-Abgeordnete Hanin Soabi: „Wir können der Idee eines jüdischen Staates nicht...

Die arabischstämmige israelische Knesset-Abgeordnete Hanin Soabi hat erklärt, dass ihre Partei keinen jüdischen oder zionistischen Staat will. Diese Bemerkung machte sie bei einer Veranstaltung, die...

Die antisemitischen Verunglimpfungen des George Galloway

Die Annahme der Antisemitismus-Definition der Internationalen Holocaust-Gedenkallianz (IHRA) im Mai 2016 hat viele wichtige Aspekte. Dazu gehört, dass sie das Lehren von Antisemitismus stark vereinfacht....

Der Brief, den Netanjahu NICHT an den niederländischen Ministerpräsidenten Rutte schrieb

Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanyahu hat letzte Woche die Niederlande besucht. Am Dienstag traf er seinen Amtskollegen Mark Rutte. Der Publizist und ehemalige Vorsitzende...

Videos