SCHLAGWORTE: Jerusalem

Interview mit George W. Bush-Berater Elliot Abrams: „Abbas wird nichts...

Elliot Abrams. Foto zVg
Elliott Abrams ist seit den 1980er Jahren an der Gestaltung der Aussenpolitik beteiligt, als er zum stellvertretenden Aussenminister in der Reagan-Regierung ernannt wurde. Abrams...

Palästinensische Autonomiebehörde bricht Oslo-Abkommen in Ostjerusalem

Das Wohnhaus Joudeh in der Jerusalemer Altstadt Foto Facebook / Askar Elbalad.
Im Oktober 2018 provozierte der Verkauf des Hauses der Familie Joudeh im Saadiya-Viertel der Jerusalemer Altstadt einen Sturm der Entrüstung unter den Bewohnern der...

Eines der schlimmsten Kapitel in palästinensischen Schulbüchern

Schulunterricht in Gaza. Foto Wissam Nassar/Flash90
Wenn Sie wissen wollen, warum palästinensische Kinder glauben, dass das Töten von Israelis ein vorbildliches Verhalten ist, müssen Sie sich nur ein Kapitel in...

Kommunalwahlen in Israel – Rennen um das Bürgermeisteramt

Kampagnenposter für die bevorstehenden Kommunalwahlen in Tel Aviv. Foto Miriam Alster/FLASH90
Am 30. Oktober wird in Israel gewählt. Dabei sind die rund 6,6 Millionen Wahlberechtigten aufgerufen, die Stimme für ihre künftige Bürgermeister abzugeben, in ihrer...

2000 Jahre alte Inschrift erwähnt den vollen Namen Jerusalems

Danit Levy, Leiterin der Ausgrabungen im Auftrag der Israel Antiquities Authority (IAA), neben dem Stein mit der Inschrift. Foto Yoli Shwartz, IAA
Zum allerersten Mal wurde auf dem Gelände des Jerusalem International Convention Center eine 2.000 Jahre alte Steininschrift mit dem vollen Namen Jerusalems gezeigt.   von...

Schluss mit den Profilierungsversuchen rund um Khan al-Ahmar

Demonstration gegen den Abriss von Khan al-Ahmar im Juli 2018. Foto Yaniv Nadav/Flash90
Khan al-Ahmar ist eine Ansammlung provisorischer Hütten, die von Angehörigen des Beduinenstammes Jahalin Abu-Dahuk illegal errichtet wurden und ungefähr 28 Familien mit etwa 135...

Ost-Jerusalemer Entbindungsklinik baut Brücken des Friedens

Mitarbeiterinnen vom St. Joseph Hospital im Stadtteil Sheikh Jarrah in Ost-Jerusalem. Foto Mara Vigevani/TPS
Nachdem sie fast jedes Krankenhaus in Jerusalem besichtigt hatten, um den besten Ort für die Geburt ihrer ersten Tochter zu finden, entschieden sich Nehama...

Christen für den Frieden in Jerusalem

Christen beten auf der Haas-Promenade am 7. Oktober 2018 für den Frieden in Jerusalem. Foto Esty Dziubov/TPS
Etwa 500 Christen, vor allem aus den Vereinigten Staaten, aber auch aus Japan, Mexiko, Deutschland, Bulgarien, Brasilien und anderen Ländern, versammelten sich auf der...

Das Wunder der Auferstehung der Hebräischen Sprache

Foto יעל י, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=20229515
„Für wen plage ich mich ab?“, fragte sich Jehuda Leib Gordon (1830–1892), während er in der Dunkelheit, Stille und Kälte Litauens hebräische Zeilen niederschrieb.   Nachdem...

Die drei Neins der Palästinenser: Was sie bedeuten

Qassam-Brigaden Anlass Ende September 2018 in Gaza mit Hamas Führern. Foto Qassam-Brigaden
Was meint die Hamas – die palästinensische Terrororganisation, die den Gazastreifen kontrolliert – wenn sie sagt, sie werde im Gegenzug für ein Waffenstillstandsabkommen mit...

Videos