SCHLAGWORTE: Israel

Wem gehört Jerusalem?

Projektion am Light Festival 2017 aus dem Psalm 137 "Wenn ich dich je vergesse, Jerusalem" Foto Ori229, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=60675970
„Wem gehört Jerusalem?“ fragte sich Ende 2017 die ganze Welt, eigenartig emotional, als ginge es um ihre Existenz. US-Präsident Donald J. Trump hatte am...

Europa: Wo ist die Diplomatie der Wahrheit?

Fiamma Nirenstein. Foto Screenshot Youtube
Als Expertin für globalen Terrorismus, Antisemitismus, Nahostkriege und Europapolitik hat Fiamma Nirenstein den Volksaufstand im Iran mit besonderem Interesse verfolgt. Die preisgekrönte Journalistin, Bestseller-Autorin...

Der Mord an Rabbi Raziel Shevach – von Mahmoud Abbas unterstützt...

Rabbi Raziel Shevach mit seiner Familie. Foto zVg
Der Mord an Rabbi Raziel Shevach war offenbar nicht die spontane Tat von nur ein oder zwei Tätern, sondern eine geplante Kommandoaktion, hinter der...

Hat Mahmoud Abbas seine Abschiedsrede gehalten und alle anderen für seine...

Die Ansprache des Vorsitzenden der Palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmoud Abbas, vor dem Zentralrat der Palästinensischen Befreiungsorganisation vom Sonntag klang wie der Abschied eines Anführers am...

Integrationskurs mit Pflichtbesuch in Ausschwitz?

KZ Dachau. Foto E4024, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=46523521
„Ich fände es sinnvoll, wenn jeder, der in diesem Land lebt, verpflichtet würde, mindestens einmal in seinem Leben eine KZ-Gedenkstätte besucht zu haben. Das...

Europas linguistischer Kreuzzug gegen Israel

Foto JFDA / Facebook
Europa verarbeitet die Holocaust-Schuld und den früheren Kolonialismus, indem es die  Dritt-Welt Muslime idealisiert und den jüdischen Staat der Ersten Welt mit einem linguistischen...

Die Grenzen von Jerusalem – die unerzählte Geschichte

Jerusalem. Foto Chris Yunker from St. Louis, United States - Damascus Gate, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=39497171
Als er die Hänge des Gebirges Benjamin in Richtung Süden herabgaloppierte, musste Titus, der römische Eroberer Jerusalems, erst den Berg Skopus erreichen, bevor er...

Israelische Musik Teil 1 – Der wandernde Israeli

„Von Israel in die Welt und zurück nach Israel.“ Dies ist wahrscheinlich die kürzeste Zusammenfassung der jüdischen Geschichte. Und so lautet auch das Erfolgsrezept...

Land für Frieden oder Land für Dschihad?

Arafat, Peres und Rabin erhalten den Friedensnobelpreis. Und wo ist der Frieden? Foto Government Press Office (Israel), CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=22811903
Demokratie oder das Beilegen von Konflikten auf friedlichem Wege sind Konzepte, die der Nahe Osten nicht kennt. Linke, die Israel gutgläubig dazu drängen, den...

Von Sprache und Schweigen – Ein Nachruf auf Aharon Appelfeld

Screenshot Youtube
Letzte Woche verstarb der bekannte israelische Schriftsteller und vielgekrönte Literatur-Preisträger, Aharon Appelfeld. Der 85-Jährige hinterlässt neben Ehefrau, Kindern und Enkelkindern, einen reichhaltigen Schatz an...

Videos