SCHLAGWORTE: IS

Herausforderungen für den neuen IDF-Stabschef

Der neue IDF-Stabschef Aviv Kochavi an der Kotel am 15. Januar 2019. Foto Yonatan Sindel/Flash90
Die wichtigste Rolle eines jeden Stabschefs der israelischen Verteidigungsstreitkräfte (IDF) und damit auch die von Generalstabschef Aviv Kochavi, ist es die Armee auf einen...

Christenverfolgung: Situation ist „katastrophal und alarmierend“

Pater Toni Tahan im Januar 2018 in einer Armenisch-Katholischen Kirche in Aleppo, die bei einem Angriff durch Bomben zerstörte wurde. Foto Open Doors
Seit es Christen gibt, werden Christen verfolgt. Religiöse Eiferer anderer Religionen, aber auch säkulare Diktatoren sehen in der blossen Existenz von Christen und ihrer...

Moshe (Bogie) Ya’alon: „Die Delegitimierung Israels kennzeichnet den neuen Antisemitismus“

General Moshe (Bogie) Ya'alon. Foto Reuven Kapuscinski, CC0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=22668061
General Moshe (Bogie) Ya'alon, 68, wurde in Haifa, Israel, geboren. Sein Aufstieg zur Militärspitze verlief kometenhaft. Im Alter von 18 Jahren trat er dem...

Der Hamas-Plan zur Übernahme des Westjordanlandes

Am vergangenen Wochenende feierte die Terror-Organisation Hamas ihren 31. Geburtstag. Foto Hamas
Es ist inzwischen klar, dass die Hamas für einige der kürzlich erfolgten Terroranschläge gegen Israelis im Westjordanland verantwortlich ist. Diese Angriffe dienen den Interessen...

Die Zerstörung Mossuls überschattet die Ninive-Ebene

Mosul. Foto International Christian Concern / Facebook
Einst war Mossul eine blühende Stadt im Irak. Heute sind überall Trümmerhaufen vorhanden. Gebäude sind vollkommen zerstört; Autos mit Einschusslöchern durchsetzt. Trotz...

Die Janus-Initiative: Die Enthüllung des Doppelgesichtes der Hisbollah (mit Video)

Hisbollah Kämpfer. Foto janus-initiative.com
Nach mehr als einem Jahr weltweiter und umfassender Forschung wurde von Ron Prosor und seinem Team vom Abba Ebban Institute mit der Publizierung eines...

Der Westen muss Asia Bibi unverzüglich Asyl anbieten

Asia Bibi. Foto lastampa.it / keine Verfügungsbeschränkung
Der Fall Asia Bibis scheint einer "anderen mittelalterlichen Welt" zu entstammen. Ihre „Schuld“ als eine „unreine“ Christin, bestand darin, Wasser aus einem dorfeigenen Brunnen...

Der „Waffenstillstand“ im Nahen Osten: Warum der Hamas nicht zu trauen...

Palästinensische Randalierer zerstören den Kerem Shalom Grenzübergang, der für den Transfer von Hilfsgütern und Ware aus Israel in den Gazastreifen verwendet wird, am 4. Mai 2018. Foto IDF/Flickr
Es ist kein Geheimnis, dass die meisten arabischen Länder der palästinensisch-islamistischen Gruppe Hamas nicht trauen. So hat beispielsweise die Palästinensische Autonomiebehörde von Präsident Mahmoud...

Die Auslöschung der christlichen Minderheit im Irak

Vom IS zerstörte Kirche in Mossul. Foto Screenshot Preemptive Love / Vimeo
„Eine weitere Verfolgungswelle wird nach 2.000 Jahren das Ende der Christenheit sein“, war vor Kurzem aus dem Munde eines Führers der irakischen Christen...

Das türkisch-palästinensische Hass-Fest

Ahlam Tamimi erzählt in einem Interview mit dem kuwaitischen Fernsehen, wie sie einen Supermarkt in Jerusalem in die Luft gejagt hat. Foto MEMRI Video Screenshot
Ahed Tamimi, eine 17-jährige palästinensische Jugendliche, wurde nach fast 8-monatiger Haft am 29. Juli aus einem israelischen Gefängnis entlassen. Im März war sie wegen...