SCHLAGWORTE: Ideologie

Die Entscheidungen der Palästinenser

Am 9 Oktober 2015 erklärte der Sprecher der Hamas, Mushir Al-Masri, vor einer jubelnden Menge: „Die Jerusalem Intifada wurde ins Leben gerufen, und so Allah will, wird sie unumkehrbar sein. Wir müssen jetzt alle zur Jerusalem Intifada zusammenkommen, alle palästinensischen Fraktionen. Wurde das reine Blut nicht gesegnet? Wurden die stolzen Waffen nicht gesegnet? Wurden die heiligen Steine ​​nicht gesegnet? Wurden die gesegneten Messer nicht gesegnet? Heute sagen wir Netanyahu und allen Führer der Besatzung: Das ist unsere Wahl. Das Messer ist unsere Wahl! Das Messer symbolisiert die Schlacht um die Westbank und um Jerusalem.“ Foto Screenshot Youtube
Nachdem ich von einem fürchterlichen Wochenendtrip mit einer christlichen Jugendgruppe nach Hause gekommen war, sagte ich zu meiner Mutter, ich wolle in unserem Ort...

Schlachtfeld Erziehungssystem

Foto Université Internationale de Rabat, CC-BY-SA 4.0, Wikimedia Commons.
Warum sich die Palästinensische Autonomiebehörde die Bildungsreform des marokkanischen Königs zur Entradikalisierung zum Vorbild nehmen sollte. von Jérôme Lombard König Mohammed VI. von Marokko weiss, dass...

Die tatsächlichen Cyber-„Kapazitäten“ der Hamas und die „ISIS-Gefahr“ in Israel

Mehrere Frauen die Hamas als "Lockvogel" bei Facebook eingetragen hatte. Foto IDF Spokesperson's Unit
Nachdem Hamas-Mitglieder erfolgreich die Mobiltelefone von Dutzenden IDF-Soldaten hackten, wurde die Berichterstattung stark aufgebauscht, ähnlich wie die Gefahr, die von "ISIS-Unterstützern" in Israel ausgehe....

Israelfeindschaft und Antisemitismus bei Hamas, Al-Qaida und dem Islamischen Staat –...

Diese Artikelreihe beruht auf einem überarbeiteten Referat, welches der Autor im Oktober 2016 an Veranstaltungen an der Universität Innsbruck sowie des Jungen Forums DIG...

Islamistische Organisationen und die antizionistische Linke

Die politische Nähe zwischen islamistischen Organisationen und der antizionistischen Linken beruhe auf der Kompatibilität ihrer Theorien, schreibt Sapan Maini-Thompson. Er untersucht das gemeinsame ideologische...

Hamas veranstaltet erneut Terrortraining-Sommercamps für Kinder

Während die meisten Kinder ihre Ferien in Sommerlagern mit Fokus auf gesundheitsfördernden, ausserschulischen Aktivitäten verbringen, wirbt man die Jugend in Gaza dazu an, an...

Islamistischer Terror in Würzburg?

Wie der Zufall so will, wurde die Nachricht über den Terroranschlag eines jungen Afghanen im Regionalzug bei Würzburg im israelischen Rundfunk verbreitet, als noch...

Wollte sich dem IS anschliessen: Israelisch-arabische Mutter von fünf Kindern verurteilt

Iman Kanju, eine 44 Jahre alte Lehrerin aus dem arabischen Ort Shfaram in Nordisrael, wurde am Dienstagmorgen zu 22 Monaten Gefängnis verurteilt, weil sie...

Medienschau mit Matthias J. Becker

Steht wieder eine Eskalation des Nahostkonflikts an? So berichten zumindest Schweizer Medien in den letzten zwei Wochen. Die NZZ wies in mehreren besorgniserregenden Kurzmeldungen auf...

Das makabre Gedenken an die Nakba

Manchmal werden Analogien hergestellt zwischen der Nakba, als die Araber den Krieg von 1947/1948 gegen Israel verloren, und dem Holocaust. Dies ist aus mehreren...

Videos