SCHLAGWORTE: Holocaust

Eine Million Messerstiche gegen Israel

Ist schon die Erforschung des Antisemitismus etwas, dem sich weltweit nur wenige Spezialisten widmen, so ist die Wissenschaft davon, wie man den Hass auf...

Aktivisten der britischen Labour-Partei vergleichen Israel mit Nazi-Deutschland

Die britische Labour-Partei sieht sich einer neuen Antisemitismus-Kontroverse gegenüber. Im Rahmen der Jahresversammlung der Partei, verlangte ein Redner die Meinungsäusserungsfreiheit, um auch den Holocaust...

Judenhass – alter Inhalt, neue Form

Judenhass hat sich verändert. Darauf müssen auch politische Praxis und Gesetzgebung reagieren. von Samuel Salzborn Moderne Gesellschaften verändern sich, die Lebensrealitäten der Menschen wandeln sich, neue...

Niederländischer Historiker über christliche Missionsversuche in Kinderbüchern

Manfred Gerstenfeld und Audiatur-Online im Gespräch mit Ewoud Sanders, der eine Doktorarbeit über fast 80 in niederländischer Sprache erschienenen Kinderbücher geschrieben hat, die darauf...

Die Vertreibung, von der keiner spricht – Die „Naqba“ der Juden

Im März 2017 fand mal wieder eine dieser UN-Sitzungen statt, in denen es vor allem darum ging, den Staat Israel als einen Apartheitsstaat darzustellen,...

ARTE als Symptom der Blindheit Europas beim linken und muslimischen Antisemitismus.

Foto Screenshot Youtube
Die Weigerung des deutsch-französischen Fernsehsenders Arte, einen Dokumentarfilm über den europäischen Antisemitismus zu zeigen, hat auf beiden Seiten des Atlantiks für Empörung gesorgt. Das...

Wahlen in Grossbritannien: Werden sich die Wähler für Intoleranz und Xenophobie...

Jeremy Corbyn spricht an einer pro-Palästinensischen Demo am Trafalgar Square. Foto Davide Simonetti / flickr.com. Attribution-NonCommercial 2.0 Generic (CC BY-NC 2.0)
Am 8. Juni werden die britischen Wähler zu den Wahlurnen strömen – drei Jahre früher als geplant. Als Premierministerin Theresa May letzten Monat eine...

EU-Parlament fordert Anerkennung von Antisemitismus-Definition

EU Parlament in Brüssel. Foto JLogan. CC BY-SA 3.0, Wikimedia Commons.
Der jüngste Anstieg von Antisemitismus in der EU erfordert verstärkte Massnahmen, so die Abgeordneten in einer Entschliessung, die am vergangenen Donnerstag angenommen wurde. Hassreden und...

Abgelehnte Antisemitismus-Dokumentation – Armutszeugnis für ARTE

Israel-Boykott Demonstration von BDS Gruppe in Paris. Foto Screenshot Preview Production.
Der öffentlich-rechtliche Fernsehsender ARTE lehnt die Ausstrahlung einer Dokumentation über Antisemitismus in Europa entgegen seiner ursprünglichen Zusage ab. Er wirft den Autoren formale Verstösse...

Götz Aly: „Arte verhindert Doku zu Antisemitismus“

Foto Grey Geezer, CC BY-SA 3.0, Wikimedia Commons.
Die Sache stinkt zum Himmel. Mit knapper Mehrheit akzeptierte der deutsch-französische TV-Sender Arte im April 2015 das Dokumentationsprojekt zum „Antisemitismus in Europa“. Eingereicht hatte...

Videos