SCHLAGWORTE: Flüchtlingslager

PA-Elite lebt im Luxus, Durchschnittspalästinenser in erbärmlichen Verhältnissen

In einer Fotoserie, die die israelische Menschenrechtsaktivistin Kay Wilson JerusalemOnline überliess, werden die Lebensbedingungen innerhalb der palästinensischen Autonomie präsentiert. Mit den Fotos wird dokumentiert,...

Wurden die Jesiden von der Internationalen Gemeinschaft vergessen?

Vor fast einem Jahr waren die globalen Medien und die öffentliche Meinung in Aufruhr über die humanitäre Krise und den Beinahe-Völkermord, dem sich die...

Wer verhindert palästinensische Wahlen?

Ein Jahr, nachdem der Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA), Mahmoud Abbas, die Bildung einer palästinensischen Fatah-Hamas-Regierung des "nationalen Einvernehmens" ankündigte, sind die beiden rivalisierenden...

Die Palästinensische Autonomiebehörde und das „Verbrechen des Hochverrats“

Die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) macht – wie auch die Regierungen der meisten arabischen Staaten – den Palästinensern weiter falsche Hoffnungen auf ein "Recht auf...

Clan-Politik unter Palästinensern

Clan-Politik unter Palästinensern kann Bürgerkrieg auslösen und verhindert jede friedliche Vereinbarung mit Israel. In den vergangenen Wochen verhaftete die palästinensische Behörde mehrere Terroristen im Balata-„Flüchtlingslager"...

Die Palästinenser, über die niemand spricht

Die internationale Gemeinschaft scheint vergessen zu haben, dass Palästinenser nicht nur im Westjordanland und dem Gazastreifen leben, sondern auch in einer Reihe von arabischen...

Das Unglück der Palästinenser in Jarmouk

Während die ganze Woche lang Palästinenser im Flüchtlingslager Jarmouk in der Nähe von Damaskus von den Terroristen des Islamischen Staates getötet und enthauptet wurden,...

Bassem Eid in Süd Afrika.

Ein Bericht von Bassem Eid. Soeben bin ich von einem einwöchigen Süd Afrika Aufenthalt anlässlich der Israel Apartheid Woche zurückgekehrt. Ich gab Vorträge an den Universitäten in...

Die syrischen Patienten

Über 1‘500 Syrer sind seit Beginn des Bürgerkriegs in Spitälern im Norden Israels behandelt worden. Ihr anfängliches Misstrauen gegenüber dem „Feind“ weicht bald einer...

Israel muss aufhören, die UNRWA zu beschützen

Es ist an der Zeit, dass Israel tut, was es schon vor Jahrzehnten hätte tun sollen – der UNRWA, dem Hilfswerk der Vereinten Nationen...

Videos